Position 2.3i Aufkleber

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Benutzeravatar
SunsetBay
Mit-Leser
Beiträge: 12
Registriert: 15.03.2018, 19:59
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: NF
Anzahl der Busse: 1

Position 2.3i Aufkleber

Beitragvon SunsetBay » 16.03.2019, 08:41

Hallo zusammen.

Ich hätte ein dringendes Anliegen und leider hat mich die Recherche in den Weiten des Internets und in verschiedenen Foren nicht weiter gebracht. :gr

Ich habe einen T3 Syncro mit Umbau auf 2.3l 5zyl. Vom Vorbesitzer habe ich den folgenden Aufkleber dazu bekommen:

Bild

Diesen würde ich gerne unter den Klarlack einlackieren lassen, damit da auch wirklich nichts damit passiert. Ist ja anscheinend nicht mehr wirklich gängig. Jedoch habe ich absolut keine Ahnung, wo der hin gehört. Meine Vermutung wäre auf der Beifahrerseite vorne als Gegenspieler zum Syncro Schriftzug oder aber irgendwo auf die Heckklappe.

Ich hoffe, jemand kann mir diesbezĂĽglich einen Tipp geben. :bet

Danke und ein schönes Wochenende!

edit: … müsste man vielleicht ins 5E Forum verschieben. :gr
:dance @ziegenbock23 :dance

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18402
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Position 2.3i Aufkleber

Beitragvon neujoker » 16.03.2019, 09:35

Ungefähr da wie auf dem Bild bei Boltze: http://www.vwpix.org/T3/Prospekte/sueda ... eite01.jpg
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂĽnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
SunsetBay
Mit-Leser
Beiträge: 12
Registriert: 15.03.2018, 19:59
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: NF
Anzahl der Busse: 1

Re: Position 2.3i Aufkleber

Beitragvon SunsetBay » 16.03.2019, 11:53

Super Sache. Danke fĂĽr den Hinweis.
Ersetzt also den Multivan Schriftzug.
Und unter der Zierleiste ist dann der Syncro Schriftzug.
:dance @ziegenbock23 :dance

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18402
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Position 2.3i Aufkleber

Beitragvon neujoker » 16.03.2019, 13:26

Der Aufkleber ersetzt nichts. Schau dir mal einen SĂĽdafrika-T3 genauer an. Alles was bei uns auf der Befahrerseite ist, ist dort auch so. Der Caravelle-Schriftzug ist bei uns wie dort ja auch auf der Beifahrerseite.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂĽnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
SunsetBay
Mit-Leser
Beiträge: 12
Registriert: 15.03.2018, 19:59
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: NF
Anzahl der Busse: 1

Re: Position 2.3i Aufkleber

Beitragvon SunsetBay » 23.03.2019, 09:51

neujoker hat geschrieben:Der Aufkleber ersetzt nichts. Schau dir mal einen SĂĽdafrika-T3 genauer an. Alles was bei uns auf der Befahrerseite ist, ist dort auch so. Der Caravelle-Schriftzug ist bei uns wie dort ja auch auf der Beifahrerseite.


:gr So ganz versteh ich das noch nicht. Da wo der 2.5i Schriftzug von dem Südafrika Bus ist, war bei mir der "Multivan" Schriftzug. Der war aber gesteckt, mit Löchern im Blech und die 2.3i würden doch nicht zwischen den Schriftzug und die "Zierleiste" passen?

Bild

Das wĂĽrde also heiĂźen, Mulitvan kommt nicht mehr hin, dort dann der 2.3i und unterhalb der Leiste "syncro", wenn ich ihn nicht weg lasse.

Oder ist das spiegelverkehrt? :kp
:dance @ziegenbock23 :dance


Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste