Einstellhilfe SchiebetĂĽrschloss

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

momarter
Mit-Leser
Beiträge: 10
Registriert: 11.11.2013, 18:10
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Mulitvan
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Einstellhilfe SchiebetĂĽrschloss

Beitragvon momarter » 13.10.2018, 15:13

Hallo,
leider geht die Schiebetür meines T3 (Baujahr 1992) bei der Fahrt immer wieder auf. Ich möchte sie deshalb neu einstellen und habe gelesen, dass es hierfür eine nützliche "Einstellhilfe" mit der ET-Nr. 251843620 gibt. Weiß jemand, ob und wie ich eine solche (oder ein Exemplar für eine Tür auf der linken Seite mit der ET-Nr. 252843619) bekommen könnte? Oder hat jemand einen Tipp für eine andere Alternative.
Vielen Dank fĂĽr eure Hilfe und freundliche GrĂĽĂźe
momarter

Benutzeravatar
Aragor
Stammposter
Beiträge: 296
Registriert: 30.10.2005, 19:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Haldern
Kontaktdaten:

Re: Einstellhilfe SchiebetĂĽrschloss

Beitragvon Aragor » 13.10.2018, 22:10

Ein Tipp in eine andere Richtung: Funktioniert die Schlossfalle (im hinteren Teil der Tür/Karosse) richtig? Oder ist die schwergängig und rastet nicht ein ?
Ich hab grad mal den Rep-leitfaden durchgelesen und da wird nicht ein Einstellwerkzeug beschreiben. Nur ein kleines Pastikteil fĂĽr die Schlossfalle fĂĽrs Justieren derselben..

momarter
Mit-Leser
Beiträge: 10
Registriert: 11.11.2013, 18:10
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Mulitvan
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Einstellhilfe SchiebetĂĽrschloss

Beitragvon momarter » 14.10.2018, 14:04

Die Schlossfalle funktioniert gut - zumindest bei Betätigung an offener Tür rastet sie normal ein. Ja, genau dieses Plastikteil zum Justieren meine ich.


Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Feuer, Zange13 und 42 Gäste