Frischwassertank verschließbaren Auslauf nachrĂŒsten

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Benutzeravatar
Henry27
Poster
BeitrÀge: 60
Registriert: 05.08.2010, 03:05
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncro Camper
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: Jx
Anzahl der Busse: 1

Frischwassertank verschließbaren Auslauf nachrĂŒsten

Beitragvon Henry27 » 09.12.2018, 20:51

Hallo Kollegen!
Ich hab der Zeit den Fusion Frischwassertank an der MotorschrÀge verbaut.
Mich nervt es das ich das Wasser nicht nach Bedarf ablassen kann bzw. nur ĂŒber die Wasserpumpe usw....
Gibt es fĂŒr sowas einen verschließbaren Auslaufhahn zum nachrĂŒsten?
Die Westis hatten doch auch nen Auslauf nach unten...


Danke und Gruß
Henning
Gruß Henning

Benutzeravatar
Oliver_e30
Stammposter
BeitrÀge: 252
Registriert: 12.03.2012, 16:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker, BJ82
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: FĂŒrstenfeldbruck

Re: Frischwassertank verschließbaren Auslauf nachrĂŒsten

Beitragvon Oliver_e30 » 10.12.2018, 09:13

Basteln kannst Du Dir immer was, gibt WasserhĂ€hne und -Wechsel in den unterschiedlichsten QualitĂ€ten zum Beispiel fĂŒr RegenfĂ€sser.
Da Du den Ablauf aber an der tiefsten Stelle brauchst und nebenbei auch was unterstellen können musst, damit das Wasser nicht einfach in den Bus lĂ€uft, wirst Du den Tank an der Stelle nur wirklich leerlaufen lassen können, wenn es einen Ablauf nach unten gibt, wie bei den WF. DafĂŒr haben die WF aber auch ein Loch in der Bodenplatte.

Benutzeravatar
Gustav61
Poster
BeitrÀge: 104
Registriert: 25.06.2016, 11:56
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper Teca
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 12529 Schönefeld

Re: Frischwassertank verschließbaren Auslauf nachrĂŒsten

Beitragvon Gustav61 » 10.12.2018, 10:04

Ich habe den Wassertank unter der Sitzbank. Wenn ich das Wasser ablassen will nehme ich einen Aquarienschlauch und ziehe einmal kurz dran und lasse den Inhalt auf die Wiese laufen. Oder in den Eimer, wenn ich mal die Scheiben putzen will, oder oder 8-)

Gruß
Gustav

Benutzeravatar
Henry27
Poster
BeitrÀge: 60
Registriert: 05.08.2010, 03:05
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncro Camper
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: Jx
Anzahl der Busse: 1

Re: Frischwassertank verschließbaren Auslauf nachrĂŒsten

Beitragvon Henry27 » 10.12.2018, 11:00

Hey!
So,hab den besagten Ablauf gefunden :-)
http://www.campingplus.de/wasser-sanita ... hrung.html

Gruß Henning
Gruß Henning


ZurĂŒck zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: andovic, MechaNick und 6 GĂ€ste