Heizklappenzug T3 luftgekühlt

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

andreas_012
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 05.01.2019, 12:50
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1

Heizklappenzug T3 luftgekühlt

Beitragvon andreas_012 » 05.01.2019, 13:24

20190105_120104.jpg
Hallo zusammen,

ich habe einen 81er T3 mit 70PS CU Motor (luftgekühlt).

Einer der Züge, die die Luftklappen im Lüftergehäuse bewegen, ist mit Klebeband geflickt seit ich den Bus habe. Ich habe mir bei VW Classic Parts einen neuen Zug bestellt und muß feststellen, daß der neue Zug an der gleichen Stelle "unterbrochen" ist: Die Hülle des Zuges ist zweigeteilt (ca 10cm, 50cm), die Seele ist durchgehend.

Nr 17 auf der Bildtafel
https://www.volkswagen-classic-parts.de/zug-f8e167.html

Offenbar ist die Unterbrechung völlig in Ordnung, aber ein Vorbesitzer hat ihn falsch montiert und deshalb geflickt.

Weiß jemand wie der Zug richtig montiert werden muß? VW Classic Parts und "So wirds gemacht" liefert mir keinen Hinweis.

Danke Euch.

Gruß
Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: forcker, Monthiji und 5 Gäste