WBX Motor DJ mit MV anbauteile

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

tictacto
Mit-Leser
Beitr├Ąge: 13
Registriert: 01.05.2015, 17:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon tictacto » 28.04.2016, 06:39

Hallo,,,

Kann jemand aus Erfahrung berichten wie der DJ Motor mit MV Anbauteilen also Kabelbaum Steuerger├Ąte ecet l├Ąuft und wieviel Leistung er dann hat???

Habe die Qual der Wahl....

:gr

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
Beitr├Ąge: 1625
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 0

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon burger » 28.04.2016, 10:00

Mit dem Kat vom MV?
Mit der hohen Verdichtung (musst dann super plus tanken), mh Keine Ahnung aber klingt f├╝r mich nicht nach so einer guten Idee...
Gru├č aus OWL,
Markus

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beitr├Ąge: 2218
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon CBSnake » 28.04.2016, 10:41

Moin,

L├Ąuft gut, bei mir seit einigen 10.000 km. Der Z├╝nd Zeitpunkt sollte auf 10┬░ vor OT. Super Plus ist Pflicht und stundenlang Vollgas f├Ąhrst auf der Autobahn hoffentlich nicht.
Den Umbau machen ja viele ;-)

Gr├╝├če
Achim
Bild mit Autogas

Benutzeravatar
Frieda
Mit-Leser
Beitr├Ąge: 43
Registriert: 30.09.2008, 16:12
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar/ Joker
Leistung: ?/ 50
Motorkennbuchstabe: DV/
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Elbflorenz

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon Frieda » 28.04.2016, 11:26

Mahlzeit,

l├Ąuft super mit Super+ und 10┬░v. OT. Leistung :kp , mehr als der MV auf alle F├Ąlle.

Gr├╝├če
Andreas

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beitr├Ąge: 18410
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon neujoker » 28.04.2016, 11:45

Man spricht von 109 PS und die Z├╝ndung w├╝rde ich bei 5┬░ wie beim MV lassen, damit man weit genug von der Klopfgrenze wegbleibt. Die MV-Digifant hat eine kennfeldgesteuerte Z├╝ndung. Die 10┬░ des DJ bei 98-Oktan-Super sind auf die Z├╝ndanlage mit Fliehkraft- und Unterdruckverstellung abgestimmt und werden unter ganz anderen Bedingungen (Leerlaufdrehzahl und abgezogene und verschlossene Sp├Ątverstellung am Z├╝ndverteiler) als die Digifant eingestellt.
Wenn ich richtig erinnere, hat Oettinger so etwas gebaut. Wenn man deren Einstelldaten hat, dann w├Ąre das nat├╝rlich optimal.
Ich w├╝nsche allen unfall- und st├Ârungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vern├╝nftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
Beitr├Ąge: 1625
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 0

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon burger » 28.04.2016, 11:56

Was ihr alles wisst! Naja bei Einspritzern bin ich noch in der Lernphase.
Daf├╝r ging mein DG/DJ Experiment auch gut, d.h. mein DG Motor mit dem Kurbeltrieb aus dem DJ.
Da w├╝rde ich auch mal gern wissen was der an Leistung hat. Auf jeden Fall mehr als 78PS :mrgreen:
Gru├č aus OWL,
Markus

osbert
Poster
Beitr├Ąge: 69
Registriert: 28.06.2009, 10:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Weingarten/Baden

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon osbert » 28.04.2016, 21:11

Hallo Jungs,
Hier mal ein link
http://www.vwbus-online.org/forum/board ... category=1
wo die Einstelldaten f├╝r den Oettinger 2100E aufgef├╝hrt sind( DJ mit MV Steuerung).

Gru├č

J├╝rgen

der grad dabei ist diesen Umbau mit einer Oetti 2.5l Nockenwelle zumachen! :et

Benutzeravatar
Frieda
Mit-Leser
Beitr├Ąge: 43
Registriert: 30.09.2008, 16:12
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar/ Joker
Leistung: ?/ 50
Motorkennbuchstabe: DV/
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Elbflorenz

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon Frieda » 28.04.2016, 21:46

Moin,

gab es zu der Zeit der Einstellvorschrift von Oettinger schon 98 Oktan Sprit bleifrei f├╝r Kat Fahrzeuge?

Gr├╝├če
Andreas

tictacto
Mit-Leser
Beitr├Ąge: 13
Registriert: 01.05.2015, 17:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon tictacto » 29.04.2016, 06:51

Moin,,ohh vielen Dank ja das h├Ârt sich doch gut an,,,,,

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beitr├Ąge: 18410
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon neujoker » 29.04.2016, 08:37

Frieda hat geschrieben:Moin,

gab es zu der Zeit der Einstellvorschrift von Oettinger schon 98 Oktan Sprit bleifrei f├╝r Kat Fahrzeuge?

Gr├╝├če
Andreas
Nein sondern erst 1993. Folglich scheinen also auch knapp 10┬░ vor OT realistisch zu sein bei bleifrei Super 98 Oktan nachdem die Oettinger-Einstellvorschrift im Gegensatz zum MV von nur 4┬░ vor OT ausgeht
Ich w├╝nsche allen unfall- und st├Ârungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vern├╝nftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Bus-Froind
Harter Kern
Beitr├Ąge: 1830
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon Bus-Froind » 29.04.2016, 08:42

Frieda hat geschrieben:Moin,
gab es zu der Zeit der Einstellvorschrift von Oettinger schon 98 Oktan Sprit bleifrei f├╝r Kat Fahrzeuge?
Gr├╝├če
Andreas


Das ist meiner Meinung nach DER Grund f├╝r den MV gewesen, es gab damals verbleites Super und bleifrei Normal.
Super plus kam (gef├╝hlt) erst ein paar Jahre sp├Ąter an die Tanken der Republik.
Mein Erfahrung mit dem MV mit DJ-Kolben, also im Grunde dem, was tictacto machen will: f├Ąhrt seit ~30tsd km, Z├╝ndung bei 10┬░ vor OT mit Superplus. CO bislang nicht gemessen, AU bestanden, Verbrauch "ja"...
Auch l├Ąngere Strecken mit deutlich ├╝ber 4000 U/min steckt er weg. Multivan Blechdach, also eher leichtes Auto.

Gute Fahrt
Burkhard

QE11
Poster
Beitr├Ąge: 79
Registriert: 26.08.2012, 17:39
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: ??
Anzahl der Busse: 1

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon QE11 » 29.04.2016, 11:25

Hi,
ich fahre DJ Block mit MV Peripherie.
War mal ein reiner MV. Habe mir dann einen AT Motor DJ-Basis geg├Ânnt und alles umgebaut.
Noch neue Einspritzd├╝sen dazu, Z├╝ndung auf 10┬░ vor OT und sch├Ân Super+.

Passt und schnurrt.

Gru├č
Ren├ę

MultivanT3
Stammposter
Beitr├Ąge: 305
Registriert: 07.11.2006, 12:32
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Anzahl der Busse: 2

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon MultivanT3 » 29.04.2016, 12:38

@ Neujoker:
ich w├╝rde mir manchmal w├╝nschen, da├č du deine Weisheiten f├╝r dich beh├Ąlst - du verf├╝gst nicht ├╝ber die n├Âtige Ausbildung:

die Z├╝ndung w├╝rde ich bei 5┬░ wie beim MV lassen, damit man weit genug von der Klopfgrenze wegbleibt.


Der Z├╝ndwinkel hat entgegen vieler Falschmeldungen kaum etwas mit dem Klopfen zu tun - weil sie in der fr├╝hesten Einstellung alle unter der Klopfgrenze liegen. Wie ein Verteiler oder Kennfeld das macht, ist egal, solange es ab Werk ist.

Der Grund f├╝r die 5┬░ vOT ist nicht Klopfen, sondern die Stickoxide. Deswegen und nicht mangels 98 bleifrei war in den 80ern beim DJ der Kat nicht m├Âglich. Insbesondere auch, weil die Digijet zu fett und mager f├Ąhig ist - der Digifant aber immer st├Âchiometrisch einspritzt.

Z├╝ndung im korrekten Zustand gehen 12┬░ vOT maximal. Leo f├Ąhrt seit Jahren 15┬░ - es klingelt, macht aber bisher dem Motor nichts...

Es gibt aber noch einen 2.Grund, warum das unproblematisch ist:
mit 10┬░ nehmen die Stickoxide zu - also auch der Rest-Sauertsoff im Abgas. In dem Fall nimmt der Digifant den Z├╝ndwinkel etwas zur├╝ck. Restsauerstoff bedeutet aber auch mager, also wird etwas angereichert, was mehr Verdunstungsk├Ąlte bringt (macht man auch bei der Kat-Schutzfunktion...).

Deswegen sind es auch 109 statt 112 Ps...

Und auch bei ├ľttinger geht es um Kat-Modelle...

Ich fahre 3x DJ mit Digifant: zwei davon mit 10┬░vOT (seit 2005 und 2009), einen mit 5┬░seit 2011. Alle mit 95ROZ. Das macht ├╝berhaupt nichts aus. Die Motoren werden weder hei├č, noch klopfen oder knallen oder klingeln. 98 sind nur effizienter - man kommt etwa 30km weiter, was 3-4 Liter sind und den Preis-Unterschied ├╝berkompensiert...

Mich st├Âren deine Einlassungen massiv, da die Leute irre gef├╝hrt werden und viel Geld verschwenden.

Und mich, weil ich mich daf├╝r unbeliebt machen mu├č, um da├č aus vielen K├Âpfen wieder auszutreiben.

Du verunsicherst hier die Leute - und dieser Thread zeigt es auch.

Und eine Bremsen-Adapter-Bude, die Entl├╝ftungsnippel nach unten abbildet, ist inkompetent. Mit dem Angebot sind sie die einzigen, weil die anderen vermutlich kl├╝ger sind...

Mit ner Doppel-Passung f├Ąllt man durch jede Konstruktionslehre-Pr├╝fung. ...weil man das Problem nicht verstanden hat! Ich habe arge Zweifel, das da Kompetenz vorhanden ist. In der AGB ist die Haftung derart eingeschr├Ąnkt, da├č nur das Teil ersetzt wird. Nat├╝rlich kryptisch verklausuliert. Dort ist von fahrl├Ąssig zu lesen, was Beweislast-Umkehr bedeutet und realistisch betrachtet nicht m├Âglich ist.

Die Teile sehen massiv aus oder m├Âgen Material-Nachweis haben. Die Probleme liegen im mangelnden Verst├Ąndnis der Hebel-Verh├Ąltnisse, der Befestigung - und meiner Meinung nach auch in falscher Anwendung der Sicherheitsfaktoren. Das in dem erw├Ąhnten Fall die Momentenst├╝tze verl├Ąngert wird - und die Sattelschrauben auf dem alten Teilkreis verkleinert werden, ist blanker Hohn...

Dann kommt das Ganze aus der Dauerfestigkeit in die k├╝rzere Zeitfestigkeit. Das gibt dann nicht morgen Probleme, sondern in 5 oder 10 Jahren. M├Âglicherweise fatal - und gemessen daran, da├č die Serie bald 40 Jahre funzt - grottenschlecht...

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beitr├Ąge: 18410
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon neujoker » 29.04.2016, 13:36

Und warum wohl hat VW beim DJ f├╝r die Nutzung des 95-Oktan-Euro-Super den Z├╝ndzeitpunkt zur├╝ckgenommen von Grundeinstellung 10┬░ auf 5┬░?
Um einerseits Klingeln und andererseits Hochgeschwindigkeitklopfen, das man nicht h├Ârt aber zerst├Ârerische Wirkung entfaltet, zu vermeiden. Bei Einleitung der Z├╝ndung steigen die Dr├╝cke im Motor so an, dass unter Lastbedingungen es zu unkontrollierter weiterer Z├╝ndeinleitung an anderen Stellen im Brennraum kommt. Bei moderneren Motoren kann man das mit Klopfsensoren und Z├╝ndungs- und Gemischeingriff kontrollieren und einen Motor immer nahe an der Klopfgrenze betreiben. Der Digifant wie im T3 verbaut, hat so etwas noch nicht. Er regelt nur ├╝ber Drehzahl, Luftmenge und Lambda Kraftstoffmenge und kennfeldgesteuert Z├╝ndung.

Und einen logischen Schluss verstehe ich nicht. Wenn zus├Ątzlich zur Bindung von Sauerstoff an den Kohlen- und den Wasserstoff des Kraftstoffes Sauerstoff in Form von Stickoxiden gebunden wird, wie dann der Rest-Sauerstoffgehalt im Abgas zunimmt.
Ich w├╝nsche allen unfall- und st├Ârungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vern├╝nftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beitr├Ąge: 9321
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: RE: Re: WBX Motor DJ mit MV anbauteile

Beitragvon TottiP » 29.04.2016, 14:26

MultivanT3 hat geschrieben:Und eine Bremsen-Adapter-Bude, die Entl├╝ftungsnippel nach unten abbildet, ist inkompetent. Mit dem Angebot sind sie die einzigen, weil die anderen vermutlich kl├╝ger sind...

Mit ner Doppel-Passung f├Ąllt man durch jede Konstruktionslehre-Pr├╝fung. ...weil man das Problem nicht verstanden hat! Ich habe arge Zweifel, das da Kompetenz vorhanden ist. In der AGB ist die Haftung derart eingeschr├Ąnkt, da├č nur das Teil ersetzt wird. Nat├╝rlich kryptisch verklausuliert. Dort ist von fahrl├Ąssig zu lesen, was Beweislast-Umkehr bedeutet und realistisch betrachtet nicht m├Âglich ist.

Die Teile sehen massiv aus oder m├Âgen Material-Nachweis haben. Die Probleme liegen im mangelnden Verst├Ąndnis der Hebel-Verh├Ąltnisse, der Befestigung - und meiner Meinung nach auch in falscher Anwendung der Sicherheitsfaktoren. Das in dem erw├Ąhnten Fall die Momentenst├╝tze verl├Ąngert wird - und die Sattelschrauben auf dem alten Teilkreis verkleinert werden, ist blanker Hohn...

Dann kommt das Ganze aus der Dauerfestigkeit in die k├╝rzere Zeitfestigkeit. Das gibt dann nicht morgen Probleme, sondern in 5 oder 10 Jahren. M├Âglicherweise fatal - und gemessen daran, da├č die Serie bald 40 Jahre funzt - grottenschlecht...


H├Ąttest Du die G├╝te, uns geistig minderbemittelten die Br├╝cke zu schlagen zwischen der Z├╝ndung eines WBX und einer Bremse?
Sonst kann ich nicht anders und muss sagen: Thema verfehlt, 5, setzen!
Und das Du ein Problem mit Joachim hast - ja nun, ein Gro├čteil des Forums hat auch ein Problem mit Dir. Das ist aber hier nicht die richtige Plattform, dieses aus zu diskutieren.
Weitere Verfehlungen werden kommentarlos gel├Âscht.
Gru├č, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN┬┤s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5


Zur├╝ck zu ÔÇ×T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)ÔÇť

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gustav61, neujoker, Pedrocelli, Trulla und 7 G├Ąste