T3 Multivan 5E Umbau LPG 17 Zoll Porsche Cup-RĂ€der

reine Fahrzeugangebote!
Links zu Autoscout und Mobile von privaten Anbietern zugelassen. Verweise auf Ebay-Angebote sind nicht zulÀssig.

Moderator: Staff

Forumsregeln
Pflichtangaben zu Fahrzeugangeboten:
1. Standort
2. Anbieter
3. Telefonnummer
4. Preis
Werden diese Angaben nicht im Angebot aufgefĂŒhrt, wird die Anzeige nicht freigeschaltet.
Benutzeravatar
toto
Poster
BeitrÀge: 140
Registriert: 02.11.2009, 17:40
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 136 PS
Motorkennbuchstabe: NG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

T3 Multivan 5E Umbau LPG 17 Zoll Porsche Cup-RĂ€der

Beitragvon toto » 14.09.2018, 08:56

Biete hier meinen 89er Multivan Hannover Edition an. 330000 km, Farbe Stratosgrau metallic (BMW-Farbe), 5E Umbau, Getriebe mit Ölleitblechen und verlĂ€ngertem 5ten Gang, Tartarini LPG Anlage teilsequentiell mit 120 Liter Tank, Kosten etwa 8-10 Euro pro 100km. Große Bremse vorn mit Stahlflex Leitungen, 17 Zoll Porsche Cup-RĂ€der vom 993 in 7x17 und 9x17 inkl. Distanzscheiben, Winterreifen auf Alu, AHK 2000kg, SĂŒdafrikagrill mit NSW, Dunkle Heckleuchten, Heckspoiler mit Bremslicht, ZV mit Funk, eFH, E-Spiegel, SRA, Servolenkung, Radio mit Bluetooth und Freisprecheinrichtung. Euro2 eingetragen, alles andere ist natĂŒrlich auch eingetragen. GrĂŒne Plakette. Innenausstattung wurde vor einigen Jahren professionell neu gemacht. TÜV ist fĂ€llig kann je nach Verhandlung noch gemacht werden. Bus lĂ€uft einwandfei, auch die Gasanlage.

Was gemacht werden muß: Fugenrost, links schon angefangen mit Owatrol und Brantokorrux, rechte Seite muß noch gemacht werden, Heckklappe um VW-Zeichen und Scheibenwischer, dann Lackierung bis zur ersten Kante. Scheibenrahmen sind alle gut. ebenso die Regenrinne, der Unterboden und das Prallelement. Fahrzeug wurde regelmĂ€ĂŸig mit Fluid Film behandelt (HohlrĂ€ume und Unterboden). Glasschiebedach ist undicht, muß ausgebaut und neu eingedichtet werden, und noch ein paar Kleinigkeiten.

Dazu gibt es einen ganzen Ordner mit Rechnungen etc. es wurde ĂŒber die Jahre sehr viel investiert.

Wer sich den Winter ĂŒber Zeit nimmt hat nĂ€chstes Jahr einen schönen Bus mit dem man zu km-Kosten von einem Kleinwagen fĂ€hrt. Mir fehlt die Zeit leider...

Preisvorstellung: Bei 11500 Euro wĂŒrde ich anfangen zu verhandeln, werde ihn aber nicht verschenken. Ansonsten stell ich ihn weg bis ich wieder mehr Zeit fĂŒr den Bus habe. Standort Raum Fulda. Tel.: 017null 24sieben4411. Bilder gibts nach telefonischem Kontakt per whatsapp.

Gruß Torsten
Mein Heckmotorfuhrpark:

KĂ€fer 1303 Cabrio 1776
T3 Camper 1,9 D
T3 MV 2,3 NG
911 - 993

http://www.svbuerokeller.de

ZurĂŒck zu „Fahrzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast