Bremskraftverstärker

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Bremskraftverstärker

Beitragvon Bulli1977 » 12.02.2018, 21:52

Hallo zusammen,
Ich brauche nochmal einen Rat.
Nachdem ich alle Bremsschläuche und Leitungen
erneuert habe wollte ich die Bremse entlĂĽften.
Das Bremspedal kommt aber nur wiederwillig zurück. Der Bremszylinder ohne Bremskraftverstärker bewegt sich tadellos. Der Teil mit der Membran drin lässt sich jedoch kaum zusammendrücken. Ist das richtig? ??

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 17575
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Bremskraftverstärker

Beitragvon neujoker » 13.02.2018, 00:49

Die RĂĽckzugsfeder seitlich an der Pedalwelle ist aber vorhanden und funktioniert?
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂĽnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Re: Bremskraftverstärker

Beitragvon Bulli1977 » 13.02.2018, 07:58

Ja,die Feder ist da und funktioniert.

Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Re: Bremskraftverstärker

Beitragvon Bulli1977 » 13.02.2018, 21:07

Bulli1977 hat geschrieben:Ja,die Feder ist da und funktioniert.


Oder mal anders gefragt, mit wie viel Vorspannung wird die denn montiert?
Ich kann die Feder doch "von Hand" ohne Spezialwerkzeug einbauen, oder?

Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Re: Bremskraftverstärker

Beitragvon Bulli1977 » 18.02.2018, 19:37

So wie es aussieht habe ich den Fehler gefunden. Ich habe, obwohl ich es nicht wollte, das ganze Ding zerlegt und gereinigt.
Eine Führung war etwas schwergängig, das scheint es gewesen zu sein. Ich montiers gleich und geb dann nochmal Feedback.


Zurück zu „T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste