T2b ZĂĽndung?

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Mat_Matthes
Mit-Leser
Beiträge: 5
Registriert: 02.04.2011, 11:30
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Helsinki
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

T2b ZĂĽndung?

Beitragvon Mat_Matthes » 02.07.2018, 22:04

Hallo nochmal. NAchdem bei meinem Bulli Zündung etc. eingestellt wurde lief er Super (T2b 2L 70 PS) und mein Sohn ist los Richtung F. Bei Eindhoven fing der Motor in allen Gängen an zu stottern, Der Leerlauf klingt aber Rund. Kerzen scheinen okay. Ideen?

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 16968
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: T2b ZĂĽndung?

Beitragvon neujoker » 02.07.2018, 22:11

Mal schauen, ob die Polklemmen auf der Batterie richtig fest sind. Damit blieb vor ca. 35 Jahren meine Frau mal mit meinem damaligen T2 liegen. Der war vorher in der Werkstatt wegen defekten Auslassventils.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂĽnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
Beiträge: 1141
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 0

Re: T2b ZĂĽndung?

Beitragvon burger » 03.07.2018, 08:40

oder ein loser Kabelschuh an der ZĂĽndspule.
GruĂź aus OWL,
Markus


Zurück zu „T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast