Hilfe in Kiel fĂĽr grobes

Ansprechpartner wenn Hilfe unterwegs nötig wird.

Moderatoren: jany, tce, Staff

Benutzeravatar
lotte
Poster
Beiträge: 121
Registriert: 29.03.2013, 19:31
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: DoKa
Motorkennbuchstabe: 1y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kiel

Hilfe in Kiel fĂĽr grobes

Beitragvon lotte » 08.07.2014, 09:59

Moin, meine doka steht in Kiel, will sie eigentlich nimmer bewegen...geht um diverse abgerissene Motorhalterungs-schrauben und Motor-Getriebe-verbindung die ich noch nicht ganz durchschau.

Equipment vorhanden: wagenheber, unterbauverwendbares ( paletten ect, bergeweise), n ruhiger Parkplatz auf dem all meine Autos schon wiederbelebt wurden...werkzeug diverses, zur not stromaggregat...aber keine bohrmaschine...äh, usw

Equipment nicht vorhanden: halle, dach, bĂĽhne, vernĂĽnftige abfang oder hebeeinrichtungen...


Wenn irgendwer im Umkreis sich das mal mit anschauen könnt, wär es mir ne ziemliche Erleichterung...zur not auch einfach um mal gemeinsam zu ergründen, welcher Ablauf sinnig wär ( bitte pn mit tel)

Lieben gruĂź lotte
upcyclen :)

Benutzeravatar
lotte
Poster
Beiträge: 121
Registriert: 29.03.2013, 19:31
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: DoKa
Motorkennbuchstabe: 1y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kiel

Re: Hilfe in Kiel fĂĽr grobes

Beitragvon lotte » 10.07.2014, 11:18

Kann mir grad nochmal wer betätigen ..oder net, obs die sind? Also die Schrauben die Getriebe/Motor verbinden?

http://www.vwbus-online.org/forum/board ... C#p1480914

Lieben gruĂź, Lotte
upcyclen :)

Benutzeravatar
boofrost
Norddeutscher
Beiträge: 5266
Registriert: 21.08.2005, 10:29
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar
Leistung: 1XX
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: bei Kiel
Kontaktdaten:

Re: Hilfe in Kiel fĂĽr grobes

Beitragvon boofrost » 10.07.2014, 12:07

jeeeeepppp
Solle MIR der geistige Blödsinn ausgehen, bin ich tot !
Original-Motoren - Nein Danke !


Zurück zu „Wo wohnt wer ?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast