VW BUS LAND Offline

OT fĂŒr alle Foren von T1-T5

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Benutzeravatar
oktTali
Stammposter
BeitrÀge: 347
Registriert: 20.09.2006, 16:27
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 6 TĂŒrer
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ammerland/Niedersachsen

VW BUS LAND Offline

Beitragvon oktTali » 24.05.2018, 22:16

https://www.vw-bus-land.de

ein Ära geht zuende
2. T3-AFN-Umbau mit Teilen von Renault, Chrysler, T3, T4, Golf, Passat, Klempnerbedarf und Kawasaki

Benutzeravatar
oktTali
Stammposter
BeitrÀge: 347
Registriert: 20.09.2006, 16:27
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 6 TĂŒrer
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ammerland/Niedersachsen

Re: och menno

Beitragvon oktTali » 24.05.2018, 22:18

einE Ära natĂŒrlich (ich wĂŒnsche mir eine Edit-Funktion)

Danke Mischa fĂŒr die Jahre Deiner Arbeit
2. T3-AFN-Umbau mit Teilen von Renault, Chrysler, T3, T4, Golf, Passat, Klempnerbedarf und Kawasaki

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Harter Kern
BeitrÀge: 1555
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Teltow

Re: och menno

Beitragvon BUSbahnhof » 24.05.2018, 23:09

Echt schade! Wird nicht der letzte Fall sein. :-(

Dank toller, neuer und nutzloser Vorschriften die mal wieder nur Ärger fĂŒr die Leute bringen.... ach wie schön das Ganze doch ist :evil:
Bullige GrĂŒĂŸe vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

newt3
Inventar
BeitrÀge: 2747
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: och menno

Beitragvon newt3 » 24.05.2018, 23:29

so langsam sollte man mal anfangen mit sicherungskopien. fĂŒr busfahrer verschwindet doch hier gerade ein teil des internets.
ich mein allein die steckerĂŒbersicht im vw bus land war doch gold wert.
VERKAUFE DIVERSE TEILE AUS DOKA 1.6TD JX 11/1992 168538km http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=10&t=90914

Benutzeravatar
3t3
Inventar
BeitrÀge: 2800
Registriert: 14.02.2006, 13:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncro & 2WD
Wohnort: GoiN

Re: och menno

Beitragvon 3t3 » 25.05.2018, 06:09

Moin,

es wĂ€re sinnvoller, wenn sich die Leute rechtzeitig mit den Regeln befassen wĂŒrden und nicht erst dann, wenn es strafbewehrte Vorschriften werden. Die DSGVO kommt nicht aus heiterem Himmel und formalisiert lediglich vieles, was eigentlich selbstverstĂ€ndlich hĂ€tte sein sollen. Ihre Existenz verdankt sie der vielfĂ€ltigen Missachtung des Datenschutzes insbesondere in der Wirtschaft und der wachsenden Bedeutung solcher Daten. Ich kann Mischa verstehen, finde es aber trotzdem bedauerlich. Danke fĂŒr 18 Jahre VW-Bus-Land!

Gruss, Axel

Benutzeravatar
VW-Bus-Land
Mit-Leser
BeitrÀge: 27
Registriert: 17.10.2004, 18:10
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WhiteStar
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: FB
Kontaktdaten:

Re: och menno

Beitragvon VW-Bus-Land » 25.05.2018, 08:37

Hallo Zusammen,

ja so ist es nun mal. Ich habe mein VW-Bus-Land zu Grabe getragen. Auf Diskussionen zum Thema warum, wieso und hĂ€tte man nicht, du könntest doch, usw. werde ich nicht eingehen. Das ist meine Entscheidung und wenn ich sie einmal getroffen habe werde ich sie auch nicht mehr rĂŒckgĂ€ngig machen.
Nun aber zu den guten Punkten. Ich bin ja nicht aus der Welt und die Angesprochenen Infos sind ja auf meinem Mist gewachsen und existieren natĂŒrlich immer noch auf meiner Festplatte. Ausnahme bilden der Terminkalender und die Fahndungsliste mit all den Namen, Kontaktdaten usw.
Aber die Steckerliste und anderes können wir gerne auf einer anderen Webseite oder in ein Wiki packen, ich wÀhre sogar nicht einmal abgeneigt einige der Sachen an einem anderen Ort weiter zu Pflegen oder mit zu pflegen.
Lasst uns gemeinsam eine Sinnvolle Lösung finden.
Mein Posteingang kann sich seit gestern vor Emails nicht mehr retten. Die werde ich nun nach und nach durch gehen.
Gerne darf jemand die Initiative ergreifen eine gemeinschaftliche Abstimmung/Beratschlagung ins Leben zu rufen.
VorschlÀge stapeln sich auch in meinem Posteingang.

Also Kopf hoch wir machen zusammen das beste daraus.
Mit freundlichen Bulli GrĂŒĂŸen
Mischa
(Webmaster von http://www.vw-bus-land.de/ )

Benutzeravatar
Ruedi14
Mit-Leser
BeitrÀge: 7
Registriert: 23.09.2005, 09:04
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: och menno

Beitragvon Ruedi14 » 25.05.2018, 11:51

Hallo Gemeide
wir als IG-T3 haben die Möglichkeit Mischa aus der Schusslinie zu nehmen.
Genau den Vorschlag haben wir ihn heute auch unterbreitet.
Damit könnte die Seite genauso weiter betrieben werden wie bisher nur das er nicht mehr in der Rechts Verantwortung steht, sondern der die IG-T3.
Ich hoffe auf Zustimmung hier aus den reihen

Mit Bulligen GrĂŒĂŸen
RĂŒdiger Schneider
2. Vorsitzender IG-T3
Die Interessengemeinschaft fĂŒr den VW Bus Typ2 T3
Internet: www.IG-T3.de
Mail: Vorstand@IG-T3.de
[www.bullistammtisch.de]
wo ein Matschloch ist, da muss man auch durchfahren

Benutzeravatar
t-quila
Stammposter
BeitrÀge: 329
Registriert: 05.02.2008, 13:40
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hamberge bei LĂŒbeck
Kontaktdaten:

Re: och menno

Beitragvon t-quila » 25.05.2018, 12:10

Moin zusammen,

wie ihr evtl mitbekommen habt, habe ich mal die Domain vw-bus.org genutzt, um ein Wiki zu erstellen.
Hier kann jeder mitmachen und sein Wissen dokumentieren. Das wÀre eine schöne Plattform um das Wissen aus den Spezialseiten zu sammeln und zu zentralisieren.
Ich will beileibe nicht der alleinige EigentĂŒmer der Daten werden (das geht auch gar nicht), deswegen können gerne Sicherheitskopien des Wikis an anderer Stelle gelagert und aktualisiert werden - falls mal was passiert.
Ich habe hierzu auch schon mal mit Helge von t3-infos gesprochen und das OK bekommen, die Inhalte zu ĂŒbertragen.
Mit Harros Anleitung f.d. AAZ ist es ja auch schon erfolgt.
Ich wĂŒrde mich freuen, wenn wir die tolle Domain nutzen und fĂŒr alle hier einen Mehrwert schaffen.
Wer als Administrator an der Seite mitmachen möchte, möge sich bei mir melden ;o)

Ich habe im Wiki einen ersten einfachen Treffenkalender erstellt:
treffen.vw-bus.org

VG Olaf
Gruß Olaf
http://www.vw-bus.net -> 2E Umbau, VW Bus Linkliste
http://www.t-quila.net -> T-quila in Busform

Benutzeravatar
Domi
Inventar
BeitrÀge: 3888
Registriert: 11.10.2007, 21:45
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kuchen

Re: och menno

Beitragvon Domi » 25.05.2018, 12:13

Schade, aber verstĂ€ndlich. HĂ€ufig hat man ja nicht nur das eine Hobby "HomepagePflege" sondern auch noch ein real life. Wenn die Rahmenbedingungen komplexer und die Risiken grĂ¶ĂŸer werden kommt man zwangslĂ€ufig an den Punkt wo man eine Entscheidung treffen muss. UnabhĂ€ngig davon ob beim Beispiel der DSGVO diese vom Himmel fiel oder lange AngekĂŒndigt war.
Habe immer wieder gerne auf deiner Seite gelesen.
Danke fĂŒr die MĂŒhen :bier
___________________________________________
GrĂŒĂŸe: Domi
85er CS Ex BW

Life is like riding a bicycle, for balance you must keep moving

CWR-16
Mit-Leser
BeitrÀge: 5
Registriert: 06.05.2017, 22:52
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Carv-GL
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 7

VW-Busland_Termine ... Treffenliste ist TOT

Beitragvon CWR-16 » 25.05.2018, 13:12

hallole

mein wichtigstes Instrument fĂŒr VW-Bus Treffensuche gibts seit dem 25.05, Dank EU-DatenschutzÂŽVerordnung nicht mehr...

Vermutlich war der Micha ( Betreiber von VW-BusLand ) die neuen Bestimmungen leid und will sich den Streess damit im Alter nicht mehr antun.

Was fĂŒr Info-Quellen nutzt Ihr ?

VW-Bulli.de scheint mir als Ersatz brauchbar, ist aber nicht so ĂŒbersichtlich...

Gruss Claus

Benutzeravatar
VW-Bus-Land
Mit-Leser
BeitrÀge: 27
Registriert: 17.10.2004, 18:10
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WhiteStar
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: FB
Kontaktdaten:

VW-Bus-Land offline

Beitragvon VW-Bus-Land » 25.05.2018, 14:02

Hallo,
da mich die Mails mit vielen guten VorschlĂ€gen gerade ĂŒberhĂ€ufen möchte ich die Diskussion gerne öffentlich fĂŒhren und nicht mit jedem einzeln.
Aus meiner Sicht gibt es verschiedene Teile von VW-Bus-Land die man an unterschiedlichen Stellen unterbringen kann.
Terminkalender => sollte Zentral liegen.
Fahndungsliste => sollte ebenfalls Zentral liegen.
BĂŒcherliste ???
Die vielen kleine Tips: PDFs zu Schlafbank, Beplankung, Motoren, Getriebe....Teilenummern zu besonderen Teilen können aus meiner Sicht teils verteilt und doppelt und mehrfach in die einzelnen Seiten & Wikis gepackt werden. Den hier Àndert sich eigentlich nichts mehr.
Die Steckerliste die eigentlich stÀndig weiter wachsen sollte macht mehr Sinn an einem zentralen Punkt wo sie auch weiter gepflegt und ergÀnzt werden kann. Hier bin ich auch nicht abgeneigt die weiter an einer anderen Stelle zu pflegen.

Ich bin also zu "fast" allem Bereit lasst uns also Zusammen eine Sinnvolle Lösung finden.
Mit freundlichen Bulli GrĂŒĂŸen
Mischa
(Webmaster von http://www.vw-bus-land.de/ )

Benutzeravatar
jany
Administrator
BeitrÀge: 6197
Registriert: 07.10.2004, 22:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: ex-Bluestar
Leistung: 204 PS
Motorkennbuchstabe: AUE
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: och menno

Beitragvon jany » 26.05.2018, 23:35

Ruedi14 hat geschrieben:Hallo Gemeide
wir als IG-T3 haben die Möglichkeit Mischa aus der Schusslinie zu nehmen.
Genau den Vorschlag haben wir ihn heute auch unterbreitet.
Damit könnte die Seite genauso weiter betrieben werden wie bisher nur das er nicht mehr in der Rechts Verantwortung steht, sondern der die IG-T3.
Ich hoffe auf Zustimmung hier aus den reihen

Mit Bulligen GrĂŒĂŸen
RĂŒdiger Schneider
2. Vorsitzender IG-T3
Die Interessengemeinschaft fĂŒr den VW Bus Typ2 T3
Internet: http://www.IG-T3.de
Mail: Vorstand@IG-T3.de


verstehe nicht so ganz wo der sinn darin liegt... ihr haftet doch wie in der ig syncro alle mit privatvermögen.
allgemein muss man sich auch nochmal die verordnung genau ansehen. es geht um unternehmen und nicht um privatpersonen.... trotzdem kann man sich natĂŒrlich daran orientieren...
grĂŒĂŸe jany ;-)

---------------------------------
my new motivation: http://www.youtube.com/watch?v=QE3vuT8QNOI

Bild

Benutzeravatar
Ruedi14
Mit-Leser
BeitrÀge: 7
Registriert: 23.09.2005, 09:04
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon Ruedi14 » 27.05.2018, 22:37

Jan das ist nicht ganz richtig was du sagst.
Die IG-T3 und die SYNCO IG haben nur eins gemeinsam nÀmlich, dass sie eine IG sind sonst nix.
Die IG-T3 wird in den NĂ€chten tagen die BestĂ€tigung zum gemeinnĂŒtzigen Verein bekommen.
Die IG T3 hat sich genau das oben gennante Problem angenommen zur Aufgabe gemacht.
Nachzulesen auf unserer Seite www.ig-t3.de , nur zu Unterstreichung das ich hier kein Mist erzÀhle.
Den erhalt der Information zum Thema VW Bus. Diverse Privat Personen haben gute Internet Seiten oder Foren ins Leben gerufen auch du bist so einer mit diesen Forum.
Aber was passiert, wenn du mal keine Bock mehr hast? oder andere schlimme Dinge passieren die ich jetzt nicht erwĂ€hnen möchte. Dann sind diese Informationen fĂŒr immer verloren.
In der Vergangenheit haben wir auf diesen wegen, die Gipsy Seiten von Harald, VWbus.org, Vwbus-online, Das syncro 16 Forum usw, verloren.
Den Bulli Server also den Urvater der Foren konnten wir ĂŒber den weg der IG-T3 erhalten. Somit ist die Information ĂŒber Generationen hinweg vor Verlust GeschĂŒtz. Den hinter der IG sitz eine Gemeinschaft mit guten Kontakten und fast 300 Mitglieder und das seit 17 Jahren.

Mit Bulligen GrĂŒĂŸen
RĂŒdiger Schneider
2. Vorsitzender IG-T3
Die Interessengemeinschaft fĂŒr den VW Bus Typ2 T3
Internet: http://www.IG-T3.de
Mail: Vorstand@IG-T3.de
[www.bullistammtisch.de]

wo ein Matschloch ist, da muss man auch durchfahren

Benutzeravatar
Railslide
Stammposter
BeitrÀge: 699
Registriert: 09.02.2017, 06:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HN/HP

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon Railslide » 29.05.2018, 09:06

Kann man das nicht einfach anonym ĂŒber einen Server in Russland oder Korea laufen lassen?
Die ganzen Spam- Spastis können das ja auch.

Fragt einer, der leichter einen Motor wechselt, als eine Email vercshicken kann.

Benutzeravatar
Der-Pate
Poster
BeitrÀge: 91
Registriert: 13.11.2014, 13:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115 Ps
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: MZ

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon Der-Pate » 29.05.2018, 10:48

Das Forensterben hat es sogar auf heise.de geschafft, auch Bus Land steht drin.

https://www.heise.de/security/meldung/l-f-Das-DSGVO-Absurditaetenkabinett-4057866.html?hg=1&hgi=14&hgf=false

bin mal gespannt was noch fĂŒr Foren sterben :-(

Benutzeravatar
VW-Bus-Land
Mit-Leser
BeitrÀge: 27
Registriert: 17.10.2004, 18:10
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WhiteStar
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: FB
Kontaktdaten:

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon VW-Bus-Land » 29.05.2018, 16:51

Hallo zusammen,

dann möchte ich mal eine Zusammenfassung liefern.
Ich habe einige Angebote / VorschlÀge erhalten.

Zum Thema Terminkalender und Fahndungsliste lasse ich definitiv die Finger. Das darf sich gerne jemand anderes aufbauen. Wenn eine Lösung da ist wĂŒrde ich sogar auf meiner Startseite unter dem R.I.P einen Link zur neuen Stelle Posten damit alle den neuen Weg finden.

Zu den ganzen anderen Listen
BĂŒcherliste
Steckerliste
LenkrÀder/Naben
Ersatzteile
Motoren & Getriebe
......
Gibt es verschiedene Angebote sie unter zu bringen.
1. Hier im Wiki (T3-Pedia)
2. In Olafs Wiki (vw-bus.org)
3. Bei der IG-T3

Mir persönlich ist es völlig egal.
Ich wĂŒrde eine saubere Übergabe mit dem neuen Ort machen und auch beim einpflegen unterstĂŒtzen.

Welcher Ort ist euch lieber? Wo wollt Ihr die Infos zukĂŒnftig lieber sehen?

Wenn aus der großen www Busfahrer Welt nichts kommt werde ich mich fĂŒr eine Lösung entscheiden. Dann möchte ich aber auch kein, hĂ€ttest Du nicht hören ;-)
So nun her mit den Entscheidungen:
1. Wer macht den Terminkalender oder wird er nicht gebraucht?
2. Wer macht die Fahndungsliste oder wird sie nicht gebraucht?
3. Wo platzieren wir die restlichen Listen und Infos?
Mit freundlichen Bulli GrĂŒĂŸen
Mischa
(Webmaster von http://www.vw-bus-land.de/ )

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
BeitrÀge: 1627
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon CBSnake » 29.05.2018, 17:49

Hi,

ich wĂŒrde das, wenn es dir keine UmstĂ€nde macht, ĂŒber alle 3 "streuen" dann sind die Daten nicht gleich wieder weg wenn der nĂ€chste "zumacht" ;-)

GrĂŒĂŸe

Achim
Bild mit Autogas

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
BeitrÀge: 5033
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon Marcus BULLIZEI » 29.05.2018, 20:15

VW-Bus-Land hat geschrieben:So nun her mit den Entscheidungen:
1. Wer macht den Terminkalender oder wird er nicht gebraucht?


Meine ganz persönliche Meinung:

Ja, WIRD gebraucht! In genau der umfangreichen Art, wie aus dem VW-Bus-Land bekannt und gewohnt. FĂŒr mich war das ĂŒber viele Jahre zu ĂŒber 90 % (der Rest waren Flyer auf den Treffen und Mund-Propaganda) DAS Info-Portal, wenn es um Treffentermine ging.

Und NEIN, ich gehe NICHT zu Gesichtsbuch, weil "da jetzt alle sind" und es da "alles in ganz toll und bunt gibt"!

Leider habe ich weder die Zeit, noch die notwendige Kenntnis, sonst wĂŒrd ich den Terminkalender auf meine BULLIZEI-Homepage ĂŒbernehmen.

Daher hoffe ich, dass sich jemand findet, der den Terminkalender in gewohnter QualitĂ€t und öffentlich zugĂ€nglich fĂŒr ALLE (auch Gesichtsbuch- und Co-Verweigerer!) ĂŒbernimmt und aufrecht erhĂ€lt.
BULLIZEIliche GrĂŒĂŸe

Marcus

Das "Verschwinden" der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/"

BULLIZEI-Homepage: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
jany
Administrator
BeitrÀge: 6197
Registriert: 07.10.2004, 22:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: ex-Bluestar
Leistung: 204 PS
Motorkennbuchstabe: AUE
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon jany » 29.05.2018, 22:50

VW-Bus-Land hat geschrieben:....
......
Gibt es verschiedene Angebote sie unter zu bringen.
1. Hier im Wiki (T3-Pedia)
2. In Olafs Wiki (vw-bus.org)
3. Bei der IG-T3

Mir persönlich ist es völlig egal.
Ich wĂŒrde eine saubere Übergabe mit dem neuen Ort machen und auch beim einpflegen unterstĂŒtzen.

Welcher Ort ist euch lieber? Wo wollt Ihr die Infos zukĂŒnftig lieber sehen?

Wenn aus der großen www Busfahrer Welt nichts kommt werde ich mich fĂŒr eine Lösung entscheiden. Dann möchte ich aber auch kein, hĂ€ttest Du nicht hören ;-)
So nun her mit den Entscheidungen:
3. Wo platzieren wir die restlichen Listen und Infos?


mehr als anbioeten können wir es seitens des Forums bzw. T3-Pedia nicht. Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

@RĂŒdi: das mit dem Verein wusste ich bisher nicht und konnte ich so auf der ig seite auch nicht direkt ersehen.

grĂŒĂŸe jany
grĂŒĂŸe jany ;-)

---------------------------------
my new motivation: http://www.youtube.com/watch?v=QE3vuT8QNOI

Bild

Benutzeravatar
Ruedi14
Mit-Leser
BeitrÀge: 7
Registriert: 23.09.2005, 09:04
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon Ruedi14 » 01.06.2018, 14:38

Hallo liebe Leute, lieber Mischa,

vielleicht habe ich es bisher nicht deutlich genug ausgedrĂŒckt - aber mein Vorschlag als Vertreter der IG-T3 ist der vollstĂ€ndige Erhalt des vw-bus-lands als domĂ€ne, nicht die Zerstreuung von Wissen auf verschiedene Plattformen.
Ihr habt hier alle immer wieder betont, wie wichtig Euch die Seite war, und Ihr seid nicht die einzigen. Das vw-bus-land ist nunmal DIE Adresse schlechthin.
Wie ich weiter oben bereits geschrieben habe, haben wir das gleiche Prozedere damals beim bulli-server durchgefĂŒhrt. Keiner musste sich auf neuen Seiten etwas von den alten Daten heraussuchen, sondern konnte wie gewohnt den Server nutzen. Uns schwebt vor, das Gleiche mit und fĂŒr Mischa und natĂŒrlich auch fĂŒr Euch durchzufĂŒhren, denn als Verein haben wir rechtlich gesehen natĂŒrlich einen anderen Schutz als eine einzelne Privatperson.

Wie weit Du, Mischa, dich dann weiter einbringen möchtest, bleibt natĂŒrlich Deine eigene Entscheidung, die dann natĂŒrlich auch nicht lebenslĂ€nglich bedeutet.

Auch wenn hier viele nicht fĂŒr FB sind, einen gute Seite hat es, man kann sehr viele Menschen erreichen. In einer von uns (IG-T3) gestarteten Umfrage zur Frage, ob die Seite so erhalten bleiben soll unter dem Schutz der IG-T3 wurde von ĂŒber 5.000 Bullifahrern mit ja beantwortet.

gruß rĂŒdi
[www.bullistammtisch.de]

wo ein Matschloch ist, da muss man auch durchfahren

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
BeitrÀge: 16777
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon neujoker » 01.06.2018, 15:07

Diejenigen, die sich ĂŒber Vereinsrecht und die damit zusammenhĂ€ngenden Haftung Gedanken machen, haben sich hoffentlich wirklich genau informiert, denn da stecken ein Haufen Fallstricke. AllgemeinverstĂ€ndlich findet man da schon eine Übersicht: https://deutsches-ehrenamt.de/vereinsre ... svorstand/
Ich weis jedenfalls, warum ich nicht Mitglied in der Vorstandschaft eines Vereines bin.
Ich wĂŒnsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂŒnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

elCravale
Poster
BeitrÀge: 161
Registriert: 12.05.2015, 17:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo / T4 Caravelle
Leistung: 57/1??
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: E'damm

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon elCravale » 04.06.2018, 07:00

Hi,

mittlerweile ist das Thema auch im www.t4forum.de angekommen.

WÀre es evtl. möglich dort auch die dargebotenen Möglichkeiten zu erlÀutern?

GrĂŒĂŸe und DAnk
Klaue nicht...
...der Staat hasst Konkurrenz!


Bild

Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fÀhrt, mehr fÀhrt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert.

Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062

elCravale
Poster
BeitrÀge: 161
Registriert: 12.05.2015, 17:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo / T4 Caravelle
Leistung: 57/1??
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: E'damm

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon elCravale » 04.06.2018, 07:03

Hi,

elCravale hat geschrieben:Hi,

mittlerweile ist das Thema auch im http://www.t4forum.de angekommen.

WÀre es evtl. möglich dort auch die dargebotenen Möglichkeiten zu erlÀutern?

GrĂŒĂŸe und DAnk


Da ein edit hier nicht möglich ist:

hier der Link zum Thema im anderen Forum: http://www.t4forum.de/wbb3/index.php?pa ... ost3436058

GrĂŒĂŸe und DAnk
Klaue nicht...
...der Staat hasst Konkurrenz!


Bild

Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fÀhrt, mehr fÀhrt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert.

Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062

Benutzeravatar
Heizöl Power
Stammposter
BeitrÀge: 645
Registriert: 25.05.2008, 12:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Kontaktdaten:

Re: VW BUS LAND Offline

Beitragvon Heizöl Power » 07.06.2018, 20:39

Liebe Bullifreunde,
auch ich bin mit der Datenschutzthematik verunsichert und offengestanden ĂŒberfordert.
So im allgemeinen kann man das schon begreifen, jedoch gibt es genug Fallstricke fĂŒr den kleinen Webseitenbetreiber.

Ich persönlich habe meine Website fĂŒr den Stammtisch vorrĂŒbergehend geschlossen. :-(
Mit der "Bus am Lech" Treffenseite weiß ich auch nicht, ob der Inhalt so rechtskonform gestaltet und verwaltet ist. :gr

Letztendlich braucht man einen fachspezifischen Rechtsbeistand um den Angriffen der Abmahner zu entgehen.
Sollte es dazu kommen, dass zu diesen Thema ein Rechtsbeistand gebraucht wird, bin ich gerne bereit ein paar Euros dafĂŒr zu spenden.
Gruß
Bild

Ein T3 verliert kein Öl- er markiert sein Revier!!!

www.bus-am-lech.de


ZurĂŒck zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste