In eigener Sache

OT fĂĽr alle Foren von T1-T5

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Benutzeravatar
DerPäter
Stammposter
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 23:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BHD mit Eigenausbau
Leistung: 81kW
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: DĂĽttingsfeld

In eigener Sache

Beitragvon DerPäter » 14.09.2018, 08:52

Liebe Forenmitglieder,

ich bin Geschäftsführer des Erich Kästner Kinderdorf e.V. und wende mich mit einer Bitte an euch: In einem unserer Kinderdorffamilienhäuser in 97516 Düttingsfeld hat es am Dienstag einen schweren Wohnhausbrand gegeben. Gottseidank wurde niemand verletzt. Das Haus ist allerdings nicht mehr bewohnbar und wir kalkulieren im Moment ein gutes Jahr für den Wiederaufbau ein.
Was wir derzeit dringend benötigen wären z.B. ein Baustromverteiler. Auch suchen wir nach einem Bauunternehmen, welches uns eine Fläche für die geplante Notunterkunft planiert, schottert und verdichtet und welches idealerweise kurzfristig auf Abruf bereit steht.

Immer wieder habe ich mich über die Größe des "Bullifoumnetzwerkes" gefreut und versuche deshalb hier helfende Firmen zu finden.

Vielen Dank und schöne Grüße,

Peter

Benutzeravatar
DerPäter
Stammposter
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 23:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BHD mit Eigenausbau
Leistung: 81kW
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: DĂĽttingsfeld

Re: In eigener Sache

Beitragvon DerPäter » 14.09.2018, 19:06

Zur Info: Bauunternehmen zur Vorbereitung der Fläche ist gefunden. Baustromverteiler steht bereits. Beide Helfer möchten hier nicht namentlich genannt werden. Meinen Dank kann ich aber nicht oft genug wiederholen: D A N K E ! ! !


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste