PIN-Belegung Z├╝ndschlo├č

aktueller Austausch, T4 bezogen

Moderatoren: gvz, tce, Staff

GustavT4
Mit-Leser
Beitr├Ąge: 22
Registriert: 08.08.2015, 18:25
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1

PIN-Belegung Z├╝ndschlo├č

Beitragvon GustavT4 » 29.07.2018, 16:20

Guten Tag verehrte Gemeinde, mich interessiert sehr wo am Z├╝ndschlo├čstecker das Dauerplus liegt, welches beim ersten Dreh des Schl├╝ssels die Kontrolleuchten aufleuchten l├Ą├čt. Au├čerdem brauche ich den PIN der den Zugang zum Anlasser schaltet. Beim dazugeh├Ârigen Fahrzeug handelt es sich um einen 1996er T4 mit 2,5 TDI mit 102PS und Wegfahrsperre.
Bei Fragen zur weiteren Identifikation, bitte fragen.
Vielen Dank f├╝r die Ausk├╝nfte im Vorfelde, Martin

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beitr├Ąge: 17433
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: PIN-Belegung Z├╝ndschlo├č

Beitragvon neujoker » 29.07.2018, 16:54

Der ist doch steckerseitig beschriftet.
Du suchst nach Klemme 15 Z├╝ndung und Klemme 50 Anlasser

Und genaueres findest du da: https://t4-wiki.de/wiki/Schalter_D_(Z%C ... ssschalter)
Ich w├╝nsche allen unfall- und st├Ârungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vern├╝nftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

GustavT4
Mit-Leser
Beitr├Ąge: 22
Registriert: 08.08.2015, 18:25
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1

Re: PIN-Belegung Z├╝ndschlo├č

Beitragvon GustavT4 » 04.08.2018, 16:22

Dankesch├Ân


Zur├╝ck zu ÔÇ×T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)ÔÇť

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast