Frontmaske T4 ausbauen!

aktueller Austausch, T4 bezogen

Moderatoren: tce, gvz, Staff

Spassmobil_17
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 12.04.2017, 10:16
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Frontmaske T4 ausbauen!

Beitragvon Spassmobil_17 » 12.04.2017, 11:41

Hallo ,
wie kann ich bei meinem T4 Bj.97 die 1 teilige Frontmaske ausbauen um Sie lackieren zu lassen?
Bin dankbar fĂĽr Tipps von Euch.
GrĂĽĂźe aus Hamburg von Spassmobil_17

Benutzeravatar
Gecko7
Stammposter
Beiträge: 483
Registriert: 18.01.2009, 07:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Apelern

Re: Frontmaske T4 ausbauen!

Beitragvon Gecko7 » 12.04.2017, 13:24

Auch '97 gab es da Unterschiede. Langer oder kurzer Vorderwagen...

Beim kurzen Vorderwagen, gerade Sw/"alte"Front muss das Frontblech aus den Rastnasen zum Kotflügel hin ausgeklickt werden. Dies geht recht gut mit einem stabilen Drahthaken, der in den Schlitz zwischen Frontblech und Kotflügel passt. Nachher mit etwas Fett einsetzen hilft beim nächsten Mal...

Rest nur losschrauben/losnehmen.

Viel Erfolg!
Multivan '89 TD / 2012: AAZ Motor / 2013: Neuaufbau, 40mm Fahrwerk, 8x17 ET 35 / 2014: AAP-Getriebe mit SA-Ă–lleitblechen, elektr.Ledersitze
Doka '87 Tdi Ex-Ă–si-Feuerwehr / Neuzugang im Aufbau

Spassmobil_17
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 12.04.2017, 10:16
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Frontmaske T4 ausbauen!

Beitragvon Spassmobil_17 » 12.04.2017, 15:16

Vielen Dank fĂĽr den Tipp.
Habe den kurzen Vorderwagen..
:g5

Benutzeravatar
xlspecial
Stammposter
Beiträge: 878
Registriert: 10.09.2008, 11:38
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: LUDER EDITION
Leistung: 100 KW
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Frontmaske T4 ausbauen!

Beitragvon xlspecial » 14.04.2017, 23:23

Original gehört da ein Plastikteil mit Widerhaken als Werkzeug zum Auto. Aber mit nem Drahthaken geht's auch. Vorher am Grill obendrauf 3 und im unteren Gitter 2 Schrauben losdrehen, dann ziehen rechts und links.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
GruĂź

XLspecial



T4 LUDER EDITION, Indienblau, 12/99, ACV mit 100 KW und 320 TKM

Benutzeravatar
Donald
Mit-Leser
Beiträge: 35
Registriert: 16.03.2015, 21:43
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 60 PS
Motorkennbuchstabe: WV
Anzahl der Busse: 1

Re: Frontmaske T4 ausbauen!

Beitragvon Donald » 09.05.2017, 23:50

Das Plastikteil heißt "Haken für Frontblende", kostet 5,99 € und hat die Nummer 7D0 012 257. Ist beim Bordwerkzeug dabei
Ich bin stolz, T4-Fahrer zu sein !


Zurück zu „T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste