T4 Schaltung erneuern Bj 97/98

aktueller Austausch, T4 bezogen

Moderatoren: tce, gvz, Staff

Butze
Stammposter
BeitrÀge: 678
Registriert: 07.10.2008, 16:02
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker I mit Klappdac
Leistung: 75PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Anderten, H

T4 Schaltung erneuern Bj 97/98

Beitragvon Butze » 18.12.2017, 14:40

Moin,

hat hier jemand Plan von der Schaltung beim 98er T4? 2,5l TDI RWG hinten Rechts.

Ich hab nach WIKI am Getriebe alles getauscht, den Knochen in der Mitte und Buchsen in der Kulisse, sowie das Lager mit dem orangenen Ring ganz am Ende.

Also erstmal alles ziemlich Spielfrei. ABER: BedienkrĂ€fte immer noch recht hoch, und der RĂŒckwĂ€rtsgang geht auch recht schlecht rein, nachwievor.
Grundeinstellung machen, oder gibt es noch irgendein Geheimteil was man tauschen kann. Ich meine das der Hebel in Sich noch irgendwo was zu laatschig ist.

GrĂŒĂŸe Thomas

Benutzeravatar
tdryer
Mit-Leser
BeitrÀge: 10
Registriert: 19.01.2017, 08:17
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: OB / NRW

Re: T4 Schaltung erneuern Bj 97/98

Beitragvon tdryer » 29.12.2017, 19:27

Oben an der Schaltwelle die ins Getriebe geht, ist eine Druckkugel in einem Schraubgewinde, die hat mich mal Nerven gekostet, Teil getauscht, Getriebe wie neu..
MFG Frank
DateianhÀnge
IMG_20171229_191815.jpg
IMG_20171229_191758.jpg
Gruß und Bus :suff :suff

Benutzeravatar
tdryer
Mit-Leser
BeitrÀge: 10
Registriert: 19.01.2017, 08:17
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: OB / NRW

Re: T4 Schaltung erneuern Bj 97/98

Beitragvon tdryer » 29.12.2017, 19:30

Teilenummer ist ĂŒbrigens 02A 301 241G
wenn ich das richtig entziffert habe
MFG Frank
Gruß und Bus :suff :suff


ZurĂŒck zu „T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste