Wer von Euch fÀhrt mit Altpöl?

Rund um Pflanzenöl im Tank geht es hier: Umbau, Verwertung, Rechtliches

Moderatoren: jany, Falko, Staff

Benutzeravatar
mowagman
Stammposter
BeitrÀge: 731
Registriert: 03.06.2008, 13:46
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Holiday Rambler
Leistung: 125 kW
Motorkennbuchstabe: V8
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordheide

Wer von Euch fÀhrt mit Altpöl?

Beitragvon mowagman » 05.08.2008, 13:30

Moin Zusammen,

wer von Euch fÀhrt mit Altpöl? Da das Frischpöl immer teurer wird, liebÀugel ich schon mit der Variante Altpöl.

Mir schwebt eine Low-Budget Version vor, da wĂŒrde mich interessieren, welche Teile Ihr verbaut habt.

Mein Frau fĂ€hrt 3 mal die Woche ca. 50 km zur Arbeit. HierfĂŒr wĂŒrde ich dann einen zweiten Tank einbauen, der dann bei entsprechender ErwĂ€rmung zugeschaltet wird. FĂŒr die kĂŒrzeren Strecken sonst wĂŒrde ich weiter auf Frischpöl fahren.

Habe schon mal nen bisschen gestöbert im I-Net, aber vor allem wĂŒrden mich echte Erfahrungsberichte interessieren.
Gruss aus dem Wald

Florian
------
Niveau ist keine Handcreme - und auch nicht fĂŒr Geld zu bekommen

Benutzeravatar
puffin
Stammposter
BeitrÀge: 805
Registriert: 23.12.2008, 22:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan/BW-Doka
Leistung: 160
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayern

Beitragvon puffin » 22.01.2009, 15:03

hallo mowagman,
bin auch am Überlegen, ob ich mir die Sauerei antun soll.
Woher kann man Altpöl beziehen und was kostet s dann?
Hab mal kurz versucht, selber zu sammeln und zu filtern, war der Horror.
Gruß Peter
Gruß Peter
_____________________________________

Bild

89er KY TD Doka
86er KY TD Multivan

Bernd
Mit-Leser
BeitrÀge: 48
Registriert: 30.08.2006, 21:31
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Königswinter

Alt Pöl

Beitragvon Bernd » 23.01.2009, 06:08

geht nur mit viel Zeit, man muß die Zeit fĂŒr sich arbeiten lassen und man hat keine Sauerei in der Garage!

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
mowagman
Stammposter
BeitrÀge: 731
Registriert: 03.06.2008, 13:46
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Holiday Rambler
Leistung: 125 kW
Motorkennbuchstabe: V8
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordheide

Altpöl

Beitragvon mowagman » 23.01.2009, 13:36

Altpöl gibts bei der Pölhöhle oder anderen. Ich bekomme meins von einem Freund, der ein Fischlokal betreibt....

Filtern kannst Du bei diesen Temperaturen vergessen. Da ich nicht so viel Öl bekomme habe ich mich entschieden, immer nur 10 - max 20 Liter dazuzutanken und bei der 1 Tanklösung zu bleiben. DafĂŒr kostet mich das Altpöl aber nix, und lecker nach Calamaris riechts hinter mir auch....
Gruss aus dem Wald

Florian
------
Niveau ist keine Handcreme - und auch nicht fĂŒr Geld zu bekommen

Benutzeravatar
puffin
Stammposter
BeitrÀge: 805
Registriert: 23.12.2008, 22:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan/BW-Doka
Leistung: 160
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayern

Beitragvon puffin » 23.01.2009, 16:45

Habe schon mal die Lokale der Umgebung abgegrast, aber die verwenden nur halbfestes.
Mangels Großstadt in der NĂ€he fehlt auch die Auswahl an Pommesbuden, Fischlokale etc.
Naja, werd mal weiterscouten.
P.S. Was kostet Altpöl eigentlich zur Zeit?
Gruß Peter
Gruß Peter
_____________________________________

Bild

89er KY TD Doka
86er KY TD Multivan

Bernd
Mit-Leser
BeitrÀge: 48
Registriert: 30.08.2006, 21:31
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Königswinter

Altpöl

Beitragvon Bernd » 23.01.2009, 17:50

Auch aus dem sogenanten Hlbfesten kannst du im Sommer gute Ergebnisse bekommen, ich bekomme aus ca, 30 Liter Halbfest im sommer gut 23 Liter brauchbares Oel raus!

Gruß
Bernd

jannemann1
Poster
BeitrÀge: 166
Registriert: 26.11.2005, 11:17
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: saggsn bei L.E.

Beitragvon jannemann1 » 01.02.2009, 13:28

HALLO!!!

Sooo direkt sollte man das Finanz(Zoll)amt aber nicht auf sich aufmerksam machen... :evil:


ZurĂŒck zu „Pöler-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast