Wo habt ihr eure Zweittanks?

Rund um Pflanzenöl im Tank geht es hier: Umbau, Verwertung, Rechtliches

Moderatoren: jany, Falko, Staff

RocketJoe
Poster
BeitrÀge: 159
Registriert: 01.09.2011, 11:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 57PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Jena / Dresden

Wo habt ihr eure Zweittanks?

Beitragvon RocketJoe » 24.09.2013, 11:36

Hallo,
ich möchte meinen Bus gerne auf ein Zweitank System umbauen und suche noch einen geeigneten Platz dafĂŒr.
Der Tank sollte möglichst nicht im Innenraum (Geruch) untergebracht werden und eintragungsfÀhig sein.
Sofort gefallen hat mir die Idee, einen Syncrotank zu verwenden, allerdings ist der Einbau Aufwand recht hoch und die Kosten sind
auch nicht zu vernachlÀssigen.
Gibt es noch eine echte Alternative dazu?


Gruß
Hannes

Benutzeravatar
Loudpipes
Harter Kern
BeitrÀge: 1847
Registriert: 28.01.2009, 12:12
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: EX-BW->Holzklasse
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Wo habt ihr eure Zweittanks?

Beitragvon Loudpipes » 24.09.2013, 12:49

Naja viele Syncronauten haben Ihre Zweit-Tanks unter dem Boden zwischen B und C SĂ€ule.
Ob die Variante allerding gĂŒnstiger ist, wage ich zu bezweifeln, da diese meist speziell angefertigt, bzw. in Kleinserien hergestellt sind.
Anerkannte DruckprĂŒfung des Tanks ist Minestvoraussetzung. Einen interessiertetn TÜV-Ing vorausgesetzt.

Viel Spaß beim Umbau,
Manfred
Bild
----
Verkaufe:
[ ] P2-Stoßstangen
[ ] Alu-Dachbox auf TrÀgern
[ ] Caravelle Sitzbank Velour blau
----
Die grĂ¶ĂŸte Herausforderung ist die Arbeit am eigenen Leben.
Pablo Picasso


ZurĂŒck zu „Pöler-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast