Sonnige GrĂŒĂŸe von unterwegs

Hier kann jeder der mag, sich selber, sein Fahrzeug, seine Familie, Hund, Katze, Maus......
vorstellen.

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

piz
Mit-Leser
BeitrÀge: 2
Registriert: 14.10.2018, 10:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker Westfalia
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: unterwegs..

Sonnige GrĂŒĂŸe von unterwegs

Beitragvon piz » 15.10.2018, 12:47

Hallo allerseits,

wir sind piz: Pia, Ilka & Zino, unser Hund. Seit 6 Wochen mit unserem Entschleunigungsmobil, einem luftgekĂŒhlten 82er T3 Joker, unterwegs auf open-end-Langzeitreise mit dem Plan, keinen Plan zu haben. Uns ganz & gar ziellos und schön langsam treiben zu lassen, wohin uns gerade der Sinn steht - ein langgehegter Traum und wir wollten mit der Umsetzung nicht bis zur Rente warten :-)
Wohnung, Hausstand & Jobs haben wir aufgegeben, das Geld reicht fĂŒr ein Jahr und wenn wir bis dahin noch nicht genug haben oder nirgendwo hĂ€ngengeblieben sind, schauen wir mal, ob & wie sich das Leben on the road finanzieren lĂ€ĂŸt - an Talenten mangelt es uns nicht. Außer: Kfz-Schraubertalent...

Womit wir beim Thema wĂ€ren :g5 : wir haben da so 1-128 Fragen, die wir hier ins Forum streuen möchten, in der Hoffnung auf geduldige Antworten von eurer geballten Kompetenz :fl Es heißt ja, wer so einen Oldtimer und dann noch als Lufti fĂ€hrt, muss entweder schrauben können oder viel Geld haben - auf uns trifft leider beides nicht zu. DiesbezĂŒglich sind wir - je nach Sichtweise - mit Zuversicht gesegnet bis blauĂ€ugig :bet

Den Bulli haben wir seit knapp 2 Jahren, wie sich schnell herausstellte, viel zuviel dafĂŒr bezahlt und prompt einige böse Überraschungen mit ihm erlebt - ein Groschengrab :roll:
Immerhin ist er inzwischen dank unserem hochbetagten LBX-Experten im Norden Hamburgs ziemlich fit und nahezu generalĂŒberholt von A bis Z: Anlasser, Bremssystem, ein paar Durchrostungen, Getriebe, Lichtmaschine, Mottorrippenreinigung, Tank, (Doppel-)Vergasereinstellung und vieles mehr - alles gemacht bzw. ausgetauscht worden. Den sichtbaren (oberflĂ€chlichen) Rost lassen wir ihm, sozusagen als Diebstahlschutz :lol:

Flach- oder FaltdĂ€cher finden wir viel cooler 8-) , haben uns aber nach lĂ€ngerem Herumprobieren fĂŒr ein festes Hochdach entschieden. Von der Optik nicht so sehr, von der Funktion allerdings vollends begeistert: jederzeit Stehhöhe und ĂŒberall ĂŒbernachten können, ohne dass von außen erkennbar ist, dass wir dort oben gerade pennen - wunderbar!

Dem frönen wir nun ausgiebigst, aktuell auf Deutschland-Rundreise, um Familie & Freunde nochmal zu besuchen, bevor wir zum Überwintern gen SĂŒden ziehen - Ă€ußerst beglĂŒckt ĂŒber das sommerliche Reisewetter zum Start unserer Tour :sun

Euch allen viel Bulli-Freude!
Pia & Ilka

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
BeitrÀge: 1895
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Sonnige GrĂŒĂŸe von unterwegs

Beitragvon CBSnake » 15.10.2018, 13:37

Hi,

na dann viel Spaß bei der Entschleunigung.
Bilder von dem oberflĂ€chlichen Rost wĂŒrden mich Mal interessieren. Meist kommt Rost beim T3 von innen. ;-)

GrĂŒĂŸe
Achim
Bild mit Autogas

Erwin Ross
Mit-Leser
BeitrÀge: 4
Registriert: 25.09.2018, 08:34
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Malibu
Leistung: 71 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Sonnige GrĂŒĂŸe von unterwegs

Beitragvon Erwin Ross » 15.10.2018, 19:54

Hut ab Frau MĂŒtze, will ich auch, irgendwann. Den Traum hĂ€gen wir auch schon lĂ€nger. Wo soll den hingehˋn? Bin gespannt auf eure Berichte! Viel Spaß und immer genug Luft auf den Reifen :bet ...

Hiho22
Mit-Leser
BeitrÀge: 14
Registriert: 20.05.2018, 07:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Vechta

Re: Sonnige GrĂŒĂŸe von unterwegs

Beitragvon Hiho22 » 15.10.2018, 20:37

Dann viel Spaß auf eurer Reise. Sowas haben wir auch noch vor, ich beneide euch. Dieses Jahr haben wir im Urlaub ein PĂ€rchen getroffen die seit 4 Monaten in einem Fiat Doblo unterwegs sind, ist also alles möglich. Auf den hoffentlich erscheinenden Reisebericht freue ich mich.
Liebe GrĂŒĂŸe und allzeit gute Fahrt :sun :bier

piz
Mit-Leser
BeitrÀge: 2
Registriert: 14.10.2018, 10:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker Westfalia
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: unterwegs..

Re: Sonnige GrĂŒĂŸe von unterwegs

Beitragvon piz » 16.10.2018, 05:38

CBSnake hat geschrieben:Hi,

na dann viel Spaß bei der Entschleunigung.
Bilder von dem oberflĂ€chlichen Rost wĂŒrden mich Mal interessieren. Meist kommt Rost beim T3 von innen. ;-)

GrĂŒĂŸe
Achim



Danke!
Das mit dem Rost war missverstĂ€ndlich ausgedrĂŒckt: ich meinte „oberflĂ€chlich“ in Abgrenzung zu den Durchrostungen. Leider kommt der Rost auch bei unserem T3 von innen ;-) GrĂŒĂŸe, Pia


ZurĂŒck zu „Who is who ?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 50 GĂ€ste