Neuvorstellung

Hier kann jeder der mag, sich selber, sein Fahrzeug, seine Familie, Hund, Katze, Maus......
vorstellen.

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Dokalupo
Mit-Leser
Beiträge: 20
Registriert: 15.10.2018, 12:16
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: 600
Anzahl der Busse: 1

Neuvorstellung

Beitragvon Dokalupo » 16.10.2018, 13:15

Moin liebe Bulligemeinde,

ich m√∂chte mich hier vorstellen. Urspr√ľnglich aus dem Norden kommend, bin ich seit vielen Jahren in Ostwestfalen ans√§ssig. Nach meinen ersten Schrauberaktionen mit dem VW K√§fer Ende der Siebziger bin ich durch Freunde auf den Selbstausbau eines T2, urspr√ľnglich ein Stra√üenbaufahrzeug,
gekommen. Der hat mich wirklich zuverl√§ssig bis S√ľdwestfrankreich usw. gebracht und war mit flie√üend Wasser, Herd, Gasheizung und K√ľhlschrank ausgestattet.
Leider ist er dann Opfer eines Überschlags bei Eisregen geworden, nur der wirklich gut laufende Motor bekam wieder einen Platz im Käfer.
Nachdem ich in den letzten Jahren zunächst wieder mit einem Käfer oder 1600er Variant geliebäugelt habe, bin ich zunächst 2 Jahre Trabant Kombi gefahren und habe wieder das Hobby des Vintageautofahrens entdeckt. Leider hat die Karosserie so stark verabschiedet, das sich ein Neuaufbau nicht mehr lohnte. Dazu kam die schon zuvor vermurkste Elektrik, die einen Kabelbrand verursacht hatte.
Da komme ich schon zu meinen Schwächen, ganz klar schweißen und Elektrik :oops:
Der Anlass der Anmeldung hier ist der Kauf einer 90er Doka mit 1,7 l Dieselmotor und ein eventueller Erfahrungsaustausch :-)
Die Doka hat von einem dies, vom anderen das und macht vorallem Spaß :-bla

Benutzeravatar
B√ľndner
Harter Kern
Beiträge: 2235
Registriert: 30.03.2008, 11:55
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL / DoKa
Leistung: 87 PS
Motorkennbuchstabe: SR
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Mastrils / GR (Schweiz)

Re: Neuvorstellung

Beitragvon B√ľndner » 16.10.2018, 20:30

Hallo ,

Ja dann ein herzliches Willkommen hier im Forum und viel Spass mit deiner Doka :)

Gruss Mirco
--------------------------------------------
Sei umweltbewusst - Fahre (VW) Bus
--------------------------------------------

www.b√ľndner-unterwegs.ch -> Meine kleine Homepage

Paul S.
Harter Kern
Beiträge: 1374
Registriert: 15.01.2013, 09:10
Aufbauart/Ausstattung: T3

Re: Neuvorstellung

Beitragvon Paul S. » 16.10.2018, 20:44

90er Doka ist gut :mrgreen:
Die Apokalypsen der Vergangenheit:
70er: Es droht eine neue Eiszeit - sagen die Wissenschaftler
80er: Waldsterben - in 20 Jahren sind die Mittelgebirge unbewaldet - sagen die Wissenschaftler
90er: Das Ozonloch

Benutzeravatar
Gecko7
Stammposter
Beiträge: 623
Registriert: 18.01.2009, 07:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Apelern

Re: Neuvorstellung

Beitragvon Gecko7 » 16.10.2018, 21:07

Doka ist einfach Kult und bietet viele M√∂glichkeiten, Gl√ľckwunsch dazu :bier

Zeig doch gern mal Bilder :pic

Gruß Chris
Multivan '89 TD / 2012: AAZ Motor / 2013: Neuaufbau, 40mm Fahrwerk, 8x17 ET 35 / 2014: AAP-Getriebe mit SA-√Ėlleitblechen, elektr.Ledersitze
Doka '87 Tdi Ex-√Ėsi-Feuerwehr / Neuzugang im Aufbau

Dokalupo
Mit-Leser
Beiträge: 20
Registriert: 15.10.2018, 12:16
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: 600
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuvorstellung

Beitragvon Dokalupo » 17.10.2018, 07:10

Moin,

gerne das vorerst einzige, leider verdreht :roll:
Später auch mal Detailbilder, wie Rost zum Beispiel :-)

Gruß aus dem Teutoburger Wald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Doka hat von einem dies, vom anderen das und macht vorallem Spaß :-bla

Dokalupo
Mit-Leser
Beiträge: 20
Registriert: 15.10.2018, 12:16
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: 600
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuvorstellung

Beitragvon Dokalupo » 17.10.2018, 18:40

Zur Ergänzung :
IMG_20181017_1655034.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Doka hat von einem dies, vom anderen das und macht vorallem Spaß :-bla

Benutzeravatar
B√ľndner
Harter Kern
Beiträge: 2235
Registriert: 30.03.2008, 11:55
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL / DoKa
Leistung: 87 PS
Motorkennbuchstabe: SR
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Mastrils / GR (Schweiz)

Re: Neuvorstellung

Beitragvon B√ľndner » 17.10.2018, 19:28

Hallo ,

Schaut doch brauchbar aus :)

Gruss Mirco
--------------------------------------------
Sei umweltbewusst - Fahre (VW) Bus
--------------------------------------------

www.b√ľndner-unterwegs.ch -> Meine kleine Homepage

p40p40
Stammposter
Beiträge: 895
Registriert: 17.05.2014, 19:20
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: normal
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rosenheim

Re: Neuvorstellung

Beitragvon p40p40 » 17.10.2018, 19:55

Als ich meinen Bus gekauft habe stellte sich nach einer Doka nie die Frage , den ich will ihn ja zum reisen benutzen .
Dann habe ich hier Beitr√§ge gesehen : Kabine f√ľr eine Doka Beitrag von deltaprofi fix . Was alles m√∂glich w√§re !
Und ich muss zugeben das meine Suche ein wenig eingeschrenkt war . W√ľrde ich jetzt suchen w√§re eine Doka auch interessant .
LG Markus

Benutzeravatar
B√ľndner
Harter Kern
Beiträge: 2235
Registriert: 30.03.2008, 11:55
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL / DoKa
Leistung: 87 PS
Motorkennbuchstabe: SR
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Mastrils / GR (Schweiz)

Re: Neuvorstellung

Beitragvon B√ľndner » 17.10.2018, 21:30

Hallo,

Ich hab meine Doka nicht gesucht , die Doka hat mich gefunden ;) als Reisefahrzeug wär mir ein Kastenwagen dann doch lieber.

Gruss MIrco
--------------------------------------------
Sei umweltbewusst - Fahre (VW) Bus
--------------------------------------------

www.b√ľndner-unterwegs.ch -> Meine kleine Homepage

Dokalupo
Mit-Leser
Beiträge: 20
Registriert: 15.10.2018, 12:16
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: 600
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuvorstellung

Beitragvon Dokalupo » 17.10.2018, 23:04

Also die Doka war das Ergebnis einer Suche nach :

Einem VW Klassiker, den ich schon gefahren oder besessen habe
,wie K√§fer, K√ľbel, T2 Bus,
oder einem 1600er Variant den ich schon in den Achtzigern wollte.
Zusätzlich wird jetzt in der Familie ein Hänger zur Hausrenovierung gebraucht, der kann ja bei einer Doka wegfallen 8-)
Die Doka hat von einem dies, vom anderen das und macht vorallem Spaß :-bla

Benutzeravatar
vw-bus-stammtisch-hh
Stammposter
Beiträge: 217
Registriert: 20.12.2006, 23:26
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Neuvorstellung

Beitragvon vw-bus-stammtisch-hh » 21.11.2018, 12:11

moin und willkommen
:bier

wenn du sonst noch fragen hast oder lust auf einen bunten haufen busfahrer/innen dann komm doch einfach mal beim vw-bus-stammtisch-hamburg vorbei

gruß
vw-bus-stammtisch hamburg das Original seit 2003 WANN & Wo: jeden LETZTEN dienstag im monat ab 19.30 uhr im Shovel Road Gasstr. 2a - 22761 Hamburg-Bahrenfeld KONTAKT, Fragen, Anregungen: www.vw-bus-stammtisch-hamburg.de

Dokalupo
Mit-Leser
Beiträge: 20
Registriert: 15.10.2018, 12:16
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: 600
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuvorstellung

Beitragvon Dokalupo » 23.11.2018, 09:43

Allzu gern,

allein um meine alte Heimatsprache wieder zu h√∂ren :-) und nat√ľrlich Tipps rund um Fahrzeug aufzuschnappen.
Allerdings hat sich die urspr√ľngliche Fahrzeit, als ich in den Achtzigern mit dem T2 √∂fter Freunde in Hamburg besucht habe,
von 2 auf 3,5 - 4 Stunden erhöht und es ist ja kein Wohnmobil.
W√ľrde ich ein Haus in Rotenburg/W√ľmme finden, w√ľrde ich sofort nach der Adresse fragen :-P

Trotzdem danke f√ľr die Einladung

Gruß aus Westfalen, Wulf
Die Doka hat von einem dies, vom anderen das und macht vorallem Spaß :-bla


Zur√ľck zu ‚ÄěWho is who ?‚Äú

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast