Z-Gummi

Hier gibt es technische Dinge, die nicht eindeutig einem Fahrzeug zugeordnet werden können....

Moderatoren: gvz, jany, Staff

stoppelhopser
Harter Kern
Beiträge: 1655
Registriert: 25.08.2009, 10:58
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Mercedes
Leistung: 105
Motorkennbuchstabe: M10
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Z-Gummi

Beitragvon stoppelhopser » 17.05.2017, 20:39

Hallo,

ja, ich habe die Suche ausgiebig genutzt....

Ich suche ein Z-förmiges Gummiprofil.

Eine Seite soll auch den Radlauf gesteckt werden, in die andere Seite soll der InnenkotflĂĽgel unter dem Radlauf gesteckt werden.

Hat da jemand eine Bezugsquelle?

GruĂź, Michael
Some people are like slinkies, not really good for much, but they bring a smile to your face when pushed down the stairs.

Benutzeravatar
xfranzx
Harter Kern
Beiträge: 1355
Registriert: 21.07.2012, 00:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan Whitestar
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Frauenau od. Regensburg

Re: Z-Gummi

Beitragvon xfranzx » 17.05.2017, 22:18

Ich habs einfacher gestaltet.. ich hab ein D-Profilgummi am radlauf angeklebt. Dann kann nichts scheuern. Hält seit 4 Jahren Sommer wie Winter.

Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk
90er T3 Whitestar, Standheizung, 2. Batterie, Drehsitz uvm.
110PS TDI AFN, Getriebe UN1 - ersetzt durch Audi A4 Getriebe, 180° gedreht, T4 GLG Getriebeseitig
-------
92er Syncro - EX-Ă–st.Bundespost-Werkshochdach-Funkmesswagen --> Wird Allround-Camper


Zurück zu „Allg. Technikfragen - Verständnis“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast