K├╝hlschrank im Club Joker

Hier gibt es technische Dinge, die nicht eindeutig einem Fahrzeug zugeordnet werden k├Ânnen....

Moderatoren: gvz, jany, Staff

tictacto
Mit-Leser
Beitr├Ąge: 13
Registriert: 01.05.2015, 17:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon tictacto » 25.03.2018, 10:41

Moin,,,,

Habe nach Jahren mal meinen K├╝hlschrank wieder in betrieb genommen,,das heisst auf Gas funzt er sofort ohne murren und k├╝hlt auch,,,jedoch auf 220 Volt tut sich nix,,,habe auch den K├╝hlschrank direkt mal am Stecker angeschlossen also an der Stromversorgung liegt es nicht,,und laut Betriebsanleitung k├╝hlt er auf 12 Volt ja nur wenn der Motor l├Ąuft (auch bei 2Batterie??),,,,Die Gaszufuhr habe ich nat├╝rlich auch unterbrochen..

was k├Ânnte man noch testen??


Danke falls jemand was weiss

Benutzeravatar
senegalbulli
Stammposter
Beitr├Ąge: 565
Registriert: 03.12.2008, 00:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: M├╝nster NRW

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon senegalbulli » 25.03.2018, 11:03

Dann solltest Du mal den Widerstand der 230V-Heizpatrone messen. Viel mehr ergibt sich nicht durch das Fehlerbild.

Und ja, 12V nur bei laufendem Motor, bzw. Spannung auf Klemme D+.
Alle sagten: "Das geht nicht!" Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht.

tictacto
Mit-Leser
Beitr├Ąge: 13
Registriert: 01.05.2015, 17:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon tictacto » 25.03.2018, 11:25

ahh,,okay danke......

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beitr├Ąge: 17441
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon neujoker » 25.03.2018, 12:53

Die Betriebsartenschalter geben auch gerne mal auf. Und am einfachsten schaltest du den K├╝hlschrank einmal auf 220V und misst am Schuckostecker den Widerstand. Wenn da kein Durchgang da ist ev. Betriebsartenschalter mehrfach bet├Ątigen und messen, wenn immer noch kein Durchgang wird es aufw├Ąndiger.
Und denke daran: Bei einem Absorberk├╝hlschrank h├Ârt man nichts von Funktion sondern man braucht schon ein Paar Stunden, damit es innen kalt wird. Schneller f├╝hlst du, ob er hinten warm wird.

Und der K├╝hlschrank w├╝rde dir bei Batteriebetrieb auch eine 70 Ah-Batterie innerhalb von 10 Stunden vollst├Ąndig platt machen.
Ich w├╝nsche allen unfall- und st├Ârungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vern├╝nftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

newt3
Inventar
Beitr├Ąge: 2959
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon newt3 » 25.03.2018, 17:09

um zu f├╝hlen ob er hinten warm wird schraubst am besten mal das gitter seitlich links oben vom k├╝chenblock (da wo der tisch ist) raus. dann kannst hinten f├╝hlen ob er warm wird. alternativ drinne ein thermometer auf den k├╝hlk├Ârper legen und messen ob er k├╝hlt.

wie gesagt ger├Ąuschte macht das ding erst, wenn hinten genug w├Ąrme staut und somit der l├╝fter anspringt. vorher ist er quasi ger├Ąuschlos (bzw minimales gluckern der fl├╝ssigkeit drin evtl mal auf aber in eingebautem zustand kaum warnehmbar)
VERKAUFE DIVERSE TEILE AUS DOKA 1.6TD JX 11/1992 168538km http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=10&t=90914

Fr├Ąnkie
Harter Kern
Beitr├Ąge: 1435
Registriert: 24.06.2013, 07:16
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 75+?
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bei Dresden

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Fr├Ąnkie » 26.03.2018, 18:55

neujoker hat geschrieben:Die Betriebsartenschalter geben auch gerne mal auf. Und am einfachsten schaltest du den K├╝hlschrank einmal auf 220V und misst am Schuckostecker den Widerstand. Wenn da kein Durchgang da ist ev. Betriebsartenschalter mehrfach bet├Ątigen und messen, wenn immer noch kein Durchgang wird es aufw├Ąndiger.
Und denke daran: Bei einem Absorberk├╝hlschrank h├Ârt man nichts von Funktion sondern man braucht schon ein Paar Stunden, damit es innen kalt wird. Schneller f├╝hlst du, ob er hinten warm wird.

Und der K├╝hlschrank w├╝rde dir bei Batteriebetrieb auch eine 70 Ah-Batterie innerhalb von 10 Stunden vollst├Ąndig platt machen.


:bet

Der Trick mit dem Stecker ist der Knaller und gleichzeitig so simpel, ich h├Ątt den K├╝hlschrank zerlegt.... :gr

Benutzeravatar
Schleicher87
Poster
Beitr├Ąge: 53
Registriert: 19.05.2013, 19:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Schleicher87 » 21.04.2018, 20:06

Guten Abend Bulli Gemeinde,

habe den Beitrag gerade durch die Suchfunktion gefunden.
Habe heute meinen K├╝hlchrank aus dem Club Joker ausgebaut. 230V Heizpatrone defekt. Messe keinen Widerstand an den Anschl├╝ssen. Au├čerdem wird nix warm.Der Betriebsartenschalter ist noch top. Schaltet sauber durch. An der 12V Patrone messe ich ~2 Ohm. W├╝rde aber gleich beide tauschen. Sonst muss ich vielleicht gleich wieder an den K├╝hlschrank.
Jetzt habe ich gerade festgestellt, dass die 230V Patrone garnirgends mehr lieferbar ist :kp

Hat einer von euch eine Adresse, wo ich die Patrone noch bekomme?

Gr├╝├če
Max
Bild

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beitr├Ąge: 17441
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon neujoker » 21.04.2018, 21:08

Ev. ├╝ber den Dometic Service
https://www.dometic.com/de-de/de/h├Ąndler-suchen
oder ├╝ber den lokalen Camping-/Wohnwagenhandel

Die Herstellernummer des Heizstabes ist 292949139/3
Bei Gro├čh├Ąndler Frankana Freico hat er die Nummer DO-10910

https://www.frankana.de/de/heizpatrone- ... 58663.html
ich hab allerdings keine Ahnung ob verf├╝gbar.
Ich w├╝nsche allen unfall- und st├Ârungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vern├╝nftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
Bulli_Spax
Stammposter
Beitr├Ąge: 578
Registriert: 27.09.2011, 16:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Mosaik
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Bulli_Spax » 21.04.2018, 21:27

Ich w├╝rde auch erstmal bei Dometic M├╝nchen anfragen, die haben die 12V Patrone.
Sonst in der BUCHT
Resto meines 1982 T3 Bus/ umbau Hochdach, JX 1,6TD
85er BW Funkbus Flecktarn
90er BW Feldj├Ąger Syncro
1971 Kr51/1F Schwalbe

Benutzeravatar
Schleicher87
Poster
Beitr├Ąge: 53
Registriert: 19.05.2013, 19:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Schleicher87 » 22.04.2018, 19:04

Guten Abend,
vielen Dank f├╝r die Tipps.
Das ist das erste Ersatzteil, bei dem ich jetzt schon l├Ąnger suche. Den Rest gibts immer als Neuauflage einfach zu kaufen.

Werde morgen mal beim reginalen Dometic Servicepartner anfragen. Wenn da nicht, dann f├╝r 68 Euro in der Bucht :-( Sack teuer das Teil.
Bei frankana wollen die 95 Euro :kotz Das ist mir dann doch etwas zu heftig.

Gr├╝├če und einen sch├Ânen Abend,
Max

P.S.: Meine K├╝chenwand ist ├╝brigens top. Habe n├Ąmlich die Gelegenheit genutzt und die ekelhafte Glaswolle rausgerissen. Werde da demn├Ąchst was geschlossenporiges als Isolierung reinkleben.
Am Gasanschluss des K├╝hlschranks ist mir aufgefallen, dass da im Gasrohr so eine Art Filter steckt. Ist das so gewollt oder ist da irgendwas drin, dass die Leitung verstopft.
Bild

Benutzeravatar
Bulli_Spax
Stammposter
Beitr├Ąge: 578
Registriert: 27.09.2011, 16:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Mosaik
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Bulli_Spax » 22.04.2018, 20:30

Schleicher87 hat geschrieben:P.S.: Meine K├╝chenwand ist ├╝brigens top. Habe n├Ąmlich die Gelegenheit genutzt und die ekelhafte Glaswolle rausgerissen. Werde da demn├Ąchst was geschlossenporiges als Isolierung reinkleben.
Am Gasanschluss des K├╝hlschranks ist mir aufgefallen, dass da im Gasrohr so eine Art Filter steckt. Ist das so gewollt oder ist da irgendwas drin, dass die Leitung verstopft.


Das ist so gewollt! Meistens fehlt dieser, was aber der Funktion nicht schadet.

Bei Dometic kostet die 230V Patrone 60ÔéČ.
Resto meines 1982 T3 Bus/ umbau Hochdach, JX 1,6TD
85er BW Funkbus Flecktarn
90er BW Feldj├Ąger Syncro
1971 Kr51/1F Schwalbe

Benutzeravatar
Schleicher87
Poster
Beitr├Ąge: 53
Registriert: 19.05.2013, 19:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Schleicher87 » 23.04.2018, 17:38

Bulli_Spax hat geschrieben:
Schleicher87 hat geschrieben:P.S.: Meine K├╝chenwand ist ├╝brigens top. Habe n├Ąmlich die Gelegenheit genutzt und die ekelhafte Glaswolle rausgerissen. Werde da demn├Ąchst was geschlossenporiges als Isolierung reinkleben.
Am Gasanschluss des K├╝hlschranks ist mir aufgefallen, dass da im Gasrohr so eine Art Filter steckt. Ist das so gewollt oder ist da irgendwas drin, dass die Leitung verstopft.


Das ist so gewollt! Meistens fehlt dieser, was aber der Funktion nicht schadet.

Bei Dometic kostet die 230V Patrone 60ÔéČ.


Vielen lieben Dank f├╝r den Tipp. Hatte die Seite auchs schon offen. Jedoch hatte ich die 220V Haeizpatrone irgendwie ├╝bersehen.
Habe jetzt grad f├╝r 126ÔéČ bestellt. Ich hoffe, jetzt ist wieder 30 Jahre Ruhe :bier

Gr├╝├če
Max
Bild

Benutzeravatar
Schleicher87
Poster
Beitr├Ąge: 53
Registriert: 19.05.2013, 19:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Schleicher87 » 29.04.2018, 19:55

Guten Abend,

habe jetzt gestern die beiden neuen Patronen eingebaut. K├╝hlschrank schnurrt wieder.
Habe heute morgen knapp -10┬░C gemessen und hatte Eisw├╝rfel in der Eisw├╝rfelschale :bier

F├╝r die Nachwelt habe mal nochmal die beiden Widerst├Ąnde an den neuen Heizelementen gemesssen:

12V Patrone --> 2,1 Ohm
230V Patrone --> 546 Ohm


Die 12V Patrone war dann vermutlich noch in Ordnung. Habe sie aber trotzdem ausgetauscht. Auf die n├Ąchsten 30 Jahre :dance

Hier noch ein paar Bilder. Habe die D├Ąmmwolle rausgerissen. Das Schei├čzeug zieht ja bekanntlich gerne Schwitzwasser.
Au├čerdem wollte ich mal wissen, wie meine K├╝chenwand aussieht. Also wie es rosttechnisch so um sie steht. Alles top. Gleich mit Fluid Film rein.

Die neuen Patronen
Bild

Der Thermoschalter wieder neu mit frischer W├Ąrmeleitpaste versehen. Schaltet bei Hitzestau hinterm K├╝hlschrank ein. Habs getestet.
Bild

Blick nach Rechts hinter die K├╝chenzeile
Bild

Blick nach links hinter die K├╝chenzeile
Bild

Sch├Â├Â├Â├Ân kalt
Bild

Eisw├╝rfelf├Ąhig :)
Bild

Gr├╝├če,
Max
Bild

Benutzeravatar
Jokeringo
Poster
Beitr├Ąge: 182
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Jokeringo » 01.05.2018, 17:10

Sieht ja top aus hinter deinem K├╝hli, ich hab die Wolle auch noch ,nach 34 J drin.
Hast du mal nach dem Masseanschluss geschaut ,der ist auch hinter dem K├╝hli an Karosse,ist oft korrodiert

Gru├č Ingo
mit 50 gem├╝tlichen PS unterwegs

Benutzeravatar
Schleicher87
Poster
Beitr├Ąge: 53
Registriert: 19.05.2013, 19:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Schleicher87 » 02.05.2018, 20:16

Jokeringo hat geschrieben:Sieht ja top aus hinter deinem K├╝hli, ich hab die Wolle auch noch ,nach 34 J drin.
Hast du mal nach dem Masseanschluss geschaut ,der ist auch hinter dem K├╝hli an Karosse,ist oft korrodiert

Gru├č Ingo


Hallo Ingo,
ne habe ich nicht drauf geachtet. Wo genau soll dieser denn sitzen?
Wenn er irgendwo im Bereich hinter der K├╝che sitzt, dann schwimmt er nun im FluidFilm.

Gr├╝├če
Max
Bild

Benutzeravatar
Jokeringo
Poster
Beitr├Ąge: 182
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Jokeringo » 02.05.2018, 21:10

In der N├Ąhe des Abflusses hinter der K├╝che sa├č er bei mir ,ich habe zwar einen Joker von 84 ,aber das sollte gleich sein,aber gut wenn er schwimmt

Gru├č Ingo
mit 50 gem├╝tlichen PS unterwegs

Benutzeravatar
Jokeringo
Poster
Beitr├Ąge: 182
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Jokeringo » 02.05.2018, 21:12

In der N├Ąhe des Abflusses hinter der K├╝che sa├č er bei mir ,ich habe zwar einen Joker von 84 ,aber das sollte gleich sein,aber gut wenn er schwimmt

Gru├č Ingo
mit 50 gem├╝tlichen PS unterwegs

Andi T3
Mit-Leser
Beitr├Ąge: 5
Registriert: 24.08.2012, 21:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Faltdach
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Andi T3 » 09.05.2018, 23:08

Servus,
ich habe einen 86er Club Joker, da sitzt der Masseanschluss links Richtung Wassertank.
Gru├č Andi

Robmain
Stammposter
Beitr├Ąge: 244
Registriert: 07.01.2018, 08:31
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Robmain » 02.06.2018, 14:02

Den Thermoschalter f├╝r den L├╝fter hinterm K├╝hlschrank h├Ątte ich gerne neu, da meiner nimmer an ist. Leider finde ich keine Bezugsquelle. Hat jemand eine Idee?

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beitr├Ąge: 17441
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon neujoker » 02.06.2018, 15:21

Da ist meist der L├╝fter fertig und nicht der Schalter. Oder hast du das schon diagnostiziert?
z.B.: https://www.fritz-berger.de/artikel/kue ... r-12v-3864
1 oder 2 PC-L├╝fter und Haltewinkel tut es aber auch.
Ich w├╝nsche allen unfall- und st├Ârungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vern├╝nftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Robmain
Stammposter
Beitr├Ąge: 244
Registriert: 07.01.2018, 08:31
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: K├╝hlschrank im Club Joker

Beitragvon Robmain » 02.06.2018, 22:33

Danke f├╝r den link. Da ist ja der schalter bei. Super.
Der l├╝fter dreht bei mir ununterbrochen bis ich das kabel am schalter ziehe.


Zur├╝ck zu ÔÇ×Allg. Technikfragen - Verst├ĄndnisÔÇť

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 G├Ąste