Zylinderkopfschraube Gummilager Auspuff VW T3 KY ausgenudelt - Rechtsausdreher

Hier gibt es technische Dinge, die nicht eindeutig einem Fahrzeug zugeordnet werden können....

Moderatoren: gvz, jany, Staff

Benutzeravatar
Gumslovsky
Mit-Leser
Beiträge: 5
Registriert: 05.02.2018, 17:04
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Klappdach
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1

Zylinderkopfschraube Gummilager Auspuff VW T3 KY ausgenudelt - Rechtsausdreher

Beitragvon Gumslovsky » 14.05.2018, 16:31

Moin,

leider ist eines der Gummilager meines T3s mit Innensechskantschrauben, anstatt Sechskantschrauben befestigt. Die Schrauben der anderen Gummilager und die erste Zylinderkopfschraube von diesem Lager waren auch schon ein kleiner Kampf, da ziemlich angegammelt. Bei der letzten Schraube ist der Innensechskant allerdings völlig ausgenudelt und ich komme weder mit der Zange, noch einer Säge + Schraubendreher und schon gar nicht mit Bohrer und Linksausdreher ran.
Bild
Bild

Habt ihr Ideen, wie ich die Schraube am besten sicher rausbekomme? Also entweder hab ich da grade einen Denkfehler oder mit dem Linksausdreher würde ich die Schraube von unten tatsächlich nur fester drehen.

Bei der Suche nach "Rechtsausdrehern" habe ich nur die folgenden Sets gefunden. Taugen die was oder gibt es welche die dem mir bekannten Linksausdreher näher kommen?
https://i.ebayimg.com/images/g/NQ8AAOSwpDdVL8bd/s-l300.jpg
Ansonsten wĂĽrde ich es mit einer Bohrung von unten probieren und dann ein Torxbit reinschlagen. Oder habt ihr bessere Ideen?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 16787
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Zylinderkopfschraube Gummilager Auspuff VW T3 KY ausgenudelt - Rechtsausdreher

Beitragvon neujoker » 14.05.2018, 17:08

Unterbaue halt den Motor und schraube den linken Motorträger mit ab. Dann hast du freie Hand.
Ansonsten hilft vielleicht so etwas:
https://www.ebay.de/i/122003013708?chn=ps&dispItem=1
https://www.esska.de/esska_de_s/Spezial ... gKOFvD_BwE
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂĽnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 8149
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Zylinderkopfschraube Gummilager Auspuff VW T3 KY ausgenudelt - Rechtsausdreher

Beitragvon TottiP » 14.05.2018, 17:16

Mach es, wie Joachim sagt. Und konstruktionsbedingt gehören hier Innensechskanntschrauben hin.
GruĂź, Totti

Ein Bus ist wie eine Frau, die man einfach gern hat - man lacht viel und verzeiht dabei jeden Fehler...
http://www.bulli-totti.de Bild
Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5


Zurück zu „Allg. Technikfragen - Verständnis“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast