Steuerschock Doka

Hier gehts um das leidige Thema
STEUER

Moderatoren: tce, Staff

Robarossa
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 15.03.2019, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 44 kw
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Steuerschock Doka

Beitragvon Robarossa » 05.05.2019, 21:47

Mal nen Update zu meiner Doka, ich bin jetzt wieder beim alten Steuersatz.

Habe die Rückbank rausgenommen und Fotos ans Zollamt geschickt mit den Maßen und restlichen Infos hier aus dem Thread. Nächstes Schreiben war dann die Anpassung auf die alten Werte.

Beste GrĂĽĂźe und euch viel Erfolg bei den Diskussionen.

Uschi 1990
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 17.03.2018, 18:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: DoKa
Leistung: 51 KW
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Steuerschock Doka

Beitragvon Uschi 1990 » 09.05.2019, 15:42

Moin Moin Zusammen,

Habe auch diesen tollen Steuerbescheid bekommen :roll: Habe dann sofort einen Mail geschrieben mit zwei Photos im Anhang so dass man`n sehen konnte das ich eine Ladepritsche habe ( einfach aus dem Fenster heraus) und nach 10 Tagen war der Ă„nderungsbescheid auf den alten betrag da :lol:

Ich möchte nicht wissen wieviele es einfach bezahlen, :-) :-) :-) :-)

jk1622
Mit-Leser
Beiträge: 4
Registriert: 29.12.2016, 09:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2

Re: Steuerschock Doka

Beitragvon jk1622 » 04.06.2019, 11:29

Update:
Das HZA Itzehoe wollte die Doka zur Vermessung sehen. Bin ohne Termin hingefahren und die Doka vermessen lassen. Die Beamten (?) meinten 'Oh das wird knapp' und haben Innenraum und Ladefläche vermessen. Als sie so gut wie fertig waren, meinte ich, was mit denn mit der Ladefläche hinter der Tresorklappe wäre: ' Oh, die gehört dazu.'

Jetzt habe ich per Post die Anerkennung meines Widerspruchs erhalten, der geänderte Steuerbescheid ist angekündigt.
Also Tresorklappe nicht vergessen!

Viele GrĂĽĂźe,

Jens

jk1622
Mit-Leser
Beiträge: 4
Registriert: 29.12.2016, 09:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2

Re: Steuerschock Doka

Beitragvon jk1622 » 12.06.2019, 11:07

Und der geänderte Steuerbescheid ist eingetroffen.

Turbofeind
Stammposter
Beiträge: 355
Registriert: 21.07.2016, 16:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 45kw
Motorkennbuchstabe: 1x
Anzahl der Busse: 1

Re: Steuerschock Doka

Beitragvon Turbofeind » 16.07.2019, 23:31

Mahlzeit

So jetzt kotz ich im Kreis :kotz Im Dezember schreiben bekommen das meine Doka als PKW besteuert wird. Einspruch eingelegt. Dann kommt irgendwann ein neuer Bescheid vom anderen Sachbearbeiter ist doch ein LKW und das wird auch so abgebucht :bier Heute komm ich ausm Urlaub zurĂĽck Post vom Zollamt und was soll ich sagen meine Doka soll wieder ein PKW sein :gr Also geht das Spiel von vorn los. Hab ja sonst nix zu tun

Gruss Christian


Zurück zu „Steuern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast