Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Hier gehts um das leidige Thema
STEUER

Moderatoren: tce, Staff

pscheffc
Mit-Leser
BeitrÀge: 3
Registriert: 15.06.2007, 09:40
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: multivan
Leistung: 111 kW
Motorkennbuchstabe: AXG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ba-Wue

Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Beitragvon pscheffc » 25.06.2012, 09:36

Hallo,

mein T4 ist ein "unechtes Wohnmobil", ganz normaler Multivan, durch ein paar Zusatzteile hat
der Vorbesitzer es geschafft, ihn als "SO.KFZ WOHNM.UEB.2,8 T" eintragen zu lassen,
zulaessiges Gesamtgewicht ist 2805, Motor ist der 111kW, AXG

Im Schein steht bei Ziffer 14: 98/69/EG III;A
und bei Ziffer 14.1 entsprechend: 0451

Steuer war bisher so um die 430 Euro. Der Motor ist ja Euro3.

Nun hat die Zulassungsstelle vom KBA im Feb 09 die Nachricht bekommen, dass mein
Fahrzeug wegen >2,8t als LKW zu behandeln sein, also "06" statt "04" bei den ersten
beiden Ziffern des Schluessels.

Da es etwas dauert, hat jetzt die Zulassungsstelle das dem Finanzamt gesagt,
und die haben daraus folgendes gemacht:
"Emissionsklasse: 0424 S:93/59/III,G:92/97/EWG (entspricht 0651)"

Das ist grade mal Euro1, dementsprechend verdoppelt sich die Steuer.

Das kann doch eigentlich nicht sein, oder? Welche Unterlagen kann ich jetzt dem Finanzamt
schicken, damit die das "einsehen" und es bei der alten Steuer belassen?

Gruss,

Peter

Benutzeravatar
wiezen
Harter Kern
BeitrÀge: 1176
Registriert: 13.04.2007, 11:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: UnfallMulti / LLE
Leistung: 64/115
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 53359

Re: Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Beitragvon wiezen » 25.06.2012, 09:44

Hm, kenn mich mit den SchlĂŒsselnummer gra nicht aus. Aber schreibst du nicht die haben den als LKW geschlĂŒsselt? das wĂ€re von den Steuern her weniger als WoMo, Nachteil keine Sitzmöglichkeitren hinten. Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber die Emissionsklasse ist beim LKW doch egal?
Gruß

Martin

Its better to burn out than it is to rust

Benutzeravatar
gvz
Moderator
BeitrÀge: 5725
Registriert: 09.10.2004, 13:23
Aufbauart/Ausstattung: offen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: 67549 Worms

Re: Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Beitragvon gvz » 25.06.2012, 09:56

kann es sein--dass du jetzt LKW Zulassung verwechselst mit der Auflastungsgeschichte??

Die beiden Tatbestaende sind grundverschieden---nur der KFZSteuersatz ist da gleich. :-bla
Member of the C.d.a.S

ChristianNM
Stammposter
BeitrÀge: 270
Registriert: 16.12.2009, 09:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Ex-Bundeswehr
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Beitragvon ChristianNM » 25.06.2012, 18:00

Hallo,
das mit der Steuer liegt immer beim FA. Wenn Du kein "echtes" Wohnmobil hast kann das Finanzamt das Teil als PKW oder LKW besteuern. Genauso ist es mit den Golf II Diesel von der Post, werden bei den meisten FA als PKW versteuert und nicht mehr als LKW. Wobei dein T4 doch als LKW nicht teuerer sein dĂŒrfte?

GrĂŒĂŸe

Christian

Benutzeravatar
T3-Staff
Harter Kern
BeitrÀge: 1793
Registriert: 02.11.2004, 21:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: T3
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: 2e
Anzahl der Busse: 4
Wohnort: 42477 Radevormwald

Re: Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Beitragvon T3-Staff » 27.06.2012, 16:05

Mahlzeit! Is mir alles zu unklar. Was steht genau im neuen Steuerbescheid?
Damit meine ich die Berechnung nach-PKW/LKW/WOMO.
Nur das zĂ€hlt erstmal. Egal was du fĂŒr ne SchlĂŒsselnr. hast.
Wenn wir das wissen gehts weiter.
Gruß Frank!

pscheffc
Mit-Leser
BeitrÀge: 3
Registriert: 15.06.2007, 09:40
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: multivan
Leistung: 111 kW
Motorkennbuchstabe: AXG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ba-Wue

Re: Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Beitragvon pscheffc » 27.06.2012, 16:15

Hallo Frank,

also im Absatz "Grundlagen der Festsetzung" steht:

ID...
Fahrzeugart: Personenkraftwagen
EZ...
zulaessige Gesamtmasse 2805 kg
Hubraum...
...
Emissionsklasse: siehe oben
Steuertarif: 34,49 je 100 cm3 bis 31.3..11, danach 33,29
nach para9a KraftStg Abs.1 Nr. 2 Buchst. a Doppelb. dd

das heisst, sie stufen ihn als "nicht schadstoffarm" ein.

Das Seltsame ist, dass sie einerseits sagen, die Zulassungsstelle haette ihnen gesagt,
er sei mit "06" einzuschlĂŒsseln, sie ihn andererseits aber als PKW besteuern.

Reicht das an Info?

Gruß,

Peter

Benutzeravatar
T3-Staff
Harter Kern
BeitrÀge: 1793
Registriert: 02.11.2004, 21:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: T3
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: 2e
Anzahl der Busse: 4
Wohnort: 42477 Radevormwald

Re: Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Beitragvon T3-Staff » 27.06.2012, 16:49

Mahlzeit! Dein Problem ist das GG. Findest du genug ErklĂ€rungen zu. Gruß Frank!

pscheffc
Mit-Leser
BeitrÀge: 3
Registriert: 15.06.2007, 09:40
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: multivan
Leistung: 111 kW
Motorkennbuchstabe: AXG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ba-Wue

Re: Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Beitragvon pscheffc » 06.07.2012, 15:13

Hallo allerseits,

keine Ahnung, ob das noch jemanden interessiert, nach diversen Telefonaten
hat sich rausgestellt, dass die "0451" nicht in eine "0651", sondern in "0654"
geschlĂŒsselt werden muss, was dann dieselbe Emissionsklasse und somit
denselben Steuersatz bedeutet. D.h. nÀchste Woche Besuch bei
der Zulassungsstelle angesagt und damit hat sich das dann hoffentlich
erledigt.

Vielen Dank fĂŒr Eure Hinweise,

Gruß,

Peter

Benutzeravatar
wiezen
Harter Kern
BeitrÀge: 1176
Registriert: 13.04.2007, 11:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: UnfallMulti / LLE
Leistung: 64/115
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 53359

Re: Nachzahlung von 2500 euro??? 0451 -> 0651 Umschluesselung

Beitragvon wiezen » 06.07.2012, 21:51

Na dann ist doch alles super,
was lernt man daraus? Was von irgendwelchen Sesselpupsern auf die Menscheit losgelassenw ird immer nachprĂŒfen. Wenns was zu holen gibt sind die immer ganz schnell.

Martin
Gruß

Martin

Its better to burn out than it is to rust


ZurĂŒck zu „Steuern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast