Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Hier sollen Werkstätten die von USERN als gut befunden wurden aufgelistet werden.
Eigenwerbung wird sofort gelöscht.

Moderatoren: tce, Staff

Punktebulli
Mit-Leser
Beiträge: 5
Registriert: 28.06.2016, 21:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pop Top und Punkte!
Leistung: 70 PS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bielefeld

Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Beitragvon Punktebulli » 18.07.2016, 23:58

heyho,

habe schon Gutes ĂĽber eine Werkstatt in Werther gelesen... Kann mir jemand den Namen verraten?
Oder natĂĽrlich eine andere Werkstatt im Raum Bielefeld empfehlen?

Danke schonmal im vorraus :)

Benutzeravatar
macone
Stammposter
Beiträge: 245
Registriert: 28.02.2015, 20:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Weinsberg HD
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Paderborn / Bielefeld

Re: Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Beitragvon macone » 20.07.2016, 08:54

Was muss denn gemacht werden?

Punktebulli
Mit-Leser
Beiträge: 5
Registriert: 28.06.2016, 21:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pop Top und Punkte!
Leistung: 70 PS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bielefeld

Re: Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Beitragvon Punktebulli » 20.07.2016, 12:30

mein Blick viel beim Ölstand prüfen auf einen Riemen, dem ein paar Zacken fehlen und der auch sonst einen spröden Eindruck macht... (Keilriemen?)
Wollte das auf jeden Fall vor meiner ersten Auslandstournee in 2 Wochen einmal checken+ evtl. wechseln lassen.

Bin selber zu sehr Anfänger um beurteilen zu können was noch ok ist und was mir demnächst reißen könnte... Wer weiss was ausserdem noch so vor sich hin bröselt...^^
Also muss ein Blick und eine Beurteilung vom Profi her.

Oder wäre hier jemand bereit mir einen Blick zu leihen und auszuhelfen?
Hab mich mental zwar schon aufs "liegen bleiben" eingestellt, aber provozieren muss man es ja nicht...;)

Benutzeravatar
burger
Stammposter
Beiträge: 738
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 0

Re: Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Beitragvon burger » 20.07.2016, 12:52

Es gibt in GT an der Friedrichsdorfer Str. die Firma Sundermann KfZ. Beste Adresse im Umkreis, hat daher natürlich auch immer viel zu tun der Gute Marco. Fährt selber auch einen California mit TD-Motor, den er sich vor kurzem komplett neu aufgebaut hat. Er kennt an dem Motor jede Schraube.
GruĂź aus OWL,
Markus

Benutzeravatar
macone
Stammposter
Beiträge: 245
Registriert: 28.02.2015, 20:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Weinsberg HD
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Paderborn / Bielefeld

Re: Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Beitragvon macone » 20.07.2016, 14:30

Das kann ja so ziemlich jede Werkstatt. Keilriemen - einfach mal neu machen und direkt einen zweiten kaufen und im Auto liegen lassen. Schadet auf jeden Fall nicht, sowas dabei zu haben.

In Ubbedissen gibt es eine kleinere Werkstatt, wo wir unseren ersten Bulli haben warten lassen, als ich noch gar keine Ahnung hatte:
Udo Blume & Viktor Gurka
Detmolder Str. 668

Einfach mal fragen, was eine Durchsicht (ggf. mit Öl- und Keilriemenwechsel) kostet. Wenn du nicht weißt, wie der Bus vorher gewartet wurde, wäre vielleicht auch ein Komplettpaket mit Zahnriemen und WaPu nicht verkehrt.

Punktebulli
Mit-Leser
Beiträge: 5
Registriert: 28.06.2016, 21:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pop Top und Punkte!
Leistung: 70 PS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bielefeld

Re: Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Beitragvon Punktebulli » 20.07.2016, 18:53

hi,

Danke fĂĽr die Hinweise und Antworten:)
Hab inzwischen die Info zur Werkstatt in Werther :sun

Ă–l etc. wurde alles noch frisch gemacht als ich ihn abgeholt hab - da war ich mit dabei ;)
der Zahnriemen sieht auch so aus als wäre er vor gar nicht all zu langer Zeit gemacht worden - dann ist es hoffentlich tatsächlich nur der Keilriemen :mrgreen:

Das lass ich jetzt noch machen und beim nächsten mal kann ich das dann selber^^ :lol:

steeedo
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 17.09.2017, 19:23
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Geschlossener Kasten
Leistung: 51KW
Anzahl der Busse: 1

Re: Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Beitragvon steeedo » 22.09.2017, 09:39

Hey,

ist zwar jetzt schon etwas her, aber die Werkstatt in Werther wĂĽrde mich auch interessieren.
Wäre nett, wenn du die mit mir teilen würdest 8-)

Benutzeravatar
Bielefelder
Stammposter
Beiträge: 675
Registriert: 10.05.2011, 12:43
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Hochdach Selbstausb
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bielefeld

Re: Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Beitragvon Bielefelder » 23.09.2017, 10:44

Hi,
da melde ich mich auch mal.
Die Werkstatt wĂĽĂźte ich auch gerne.
Danke schon mal! :-)
GrĂĽĂźe aus Bielefeld
Peter

T3 Syncro 14" JX Hochdach, Bj. 1990, 25 Reihen Setrab-OelkĂĽhler, 215/75R15 Yokohama Geolandar A/T-S auf R.O.D, 2 Sperren + ZA, Selbstausbau Multiplex, kostet viel - aber macht auch viel Freude


Zurück zu „Werkstätten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste