T3 in Köln gestohlen!

die hier vorgestellten Fahrzeuge werden vermisst. Haltet die Augen offen und meldet dubiose Angebote...

Moderator: Staff

la_maike
Mit-Leser
BeitrÀge: 1
Registriert: 12.03.2019, 20:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper Eigenbau
Leistung: 82 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1

T3 in Köln gestohlen!

Beitragvon la_maike » 12.03.2019, 22:37

Guten Abend allerseits,

irgendwelche *$%&§* haben meinen Bus geklaut. Vermutlich ĂŒber Karneval?! Ich war die letzten Tage krank, er stand alleine unter der SeverinsbrĂŒcke weil ja ĂŒber Karneval hier in Köln alle Nase lang Autos abgeschleppt werden, und außerdem war die neue Frontscheibe nicht dicht und es regnete rein... Prima GrĂŒnde, scheiß Standplatz, auf jeden Fall ist er jetzt weg (abgschleppt wurde er leider definitiv nicht).

Zeitraum in dem das passiert ist: 1.3. - 12.3.
Roter T3 Bus mit Hochdach (die Kombi genau diesen Hochdachs & der 2 Dachfenster habe ich erst einmal so gesehen)
BJ 1985
Fahrgestellnummer: WV2ZZZ25ZFH068924
Heckscheibe blau-lila getönt
schwarzer KuhfÀnger vorn

Innen: Marke Eigen-Ausbau, Herd und SpĂŒlbecken drin, schicke mit golden-schwarz-Tigermuster bezogene RĂŒckbank, dunkelrote VorhĂ€nge, Karosserie innen grĂ¶ĂŸtenteils mit beigem Stoff verkleidet, Boden mit schwarz-weißem Linoleum, große Kassetten-Sammlung...

Falls ihr ihn seht, haltet ihn fest. Oder meldet euch -> roter-t3@posteo.de

Sehr bedröppelte GrĂŒĂŸe,

Maike

photo_2019-03-12 19.57.51.jpeg
Maikes Bus 2.jpg

ZurĂŒck zu „auf der Fahndungsliste!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste