Automatik Getriebe

aktueller Austausch, T5 bezogen

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Denisdominik
Mit-Leser
Beiträge: 23
Registriert: 05.02.2011, 16:32
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Atlantis
Leistung: 174
Anzahl der Busse: 1

Automatik Getriebe

Beitragvon Denisdominik » 21.05.2018, 17:38

Hallo Kollegen,
ich habe ein Problem mit meinem Automatik Getriebe. Wenn ich die Geschwindigkeit reduziere um z.b. von der Autobahn zu fahren schaltet das Getriebe vom 5. nicht in den 4. sondern in den Leergang. Wenn ich Glück habe legt das Getriebe bei 1200 U/min den 2. Gang ein, wenn nicht muss ich Anhalten , auf " P " schalten und dann läuft es wieder. Getriebe kaputt ? Steuergerät? Sonnst schaltet das Getriebe sanft und ruckfrei.
Kennbuchstabe: HGE

GruĂź Reiner

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 17428
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Automatik Getriebe

Beitragvon neujoker » 21.05.2018, 18:27

Hast du das Wandlergetriebe oder das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe?
Beim Wandlergetriebe wĂĽrde ich als erstes den Ă–lstand nach Bedienungsanleitung prĂĽfen.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂĽnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Denisdominik
Mit-Leser
Beiträge: 23
Registriert: 05.02.2011, 16:32
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Atlantis
Leistung: 174
Anzahl der Busse: 1

Re: Automatik Getriebe

Beitragvon Denisdominik » 21.05.2018, 19:37

neujoker hat geschrieben:Hast du das Wandlergetriebe oder das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe?
Beim Wandlergetriebe wĂĽrde ich als erstes den Ă–lstand nach Bedienungsanleitung prĂĽfen.


Ă–l wurde kontrolliert. Ist das 6 Gang Getriebe. Ich denke mit Wandler. Wie erkenne ich das?

GruĂź Reiner

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 17428
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Automatik Getriebe

Beitragvon neujoker » 21.05.2018, 22:04

Denisdominik hat geschrieben:
neujoker hat geschrieben:Hast du das Wandlergetriebe oder das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe?
Beim Wandlergetriebe wĂĽrde ich als erstes den Ă–lstand nach Bedienungsanleitung prĂĽfen.


Ă–l wurde kontrolliert. Ist das 6 Gang Getriebe. Ich denke mit Wandler. Wie erkenne ich das?

GruĂź Reiner

Und wer hat die Kontrolle ausgeführt. Das ist nämlich beim 09K-Getriebe nicht ganz trivial. Warst du dafür bei VW?

Was fĂĽr ein Baujahr hast du denn eigentlich.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂĽnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Denisdominik
Mit-Leser
Beiträge: 23
Registriert: 05.02.2011, 16:32
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Atlantis
Leistung: 174
Anzahl der Busse: 1

Re: Automatik Getriebe

Beitragvon Denisdominik » 22.05.2018, 06:53

Hallo, die Kontrolle hat zwar keine VW Werkstatt gemacht, aber eine Freie Werkstatt . Baujahr 05

GruĂź Reiner

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 17428
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Automatik Getriebe

Beitragvon neujoker » 22.05.2018, 13:33

Dann zieh dir mal den Reparaturleitfaden zu dem Getriebe bei ERWIN und schau dir die Besonderheiten dazu an. Die wenigsten freien Werkstätten werden da wirklich zur vollen Einhaltung der Vorgaben in der Lage sein.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂĽnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Denisdominik
Mit-Leser
Beiträge: 23
Registriert: 05.02.2011, 16:32
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Atlantis
Leistung: 174
Anzahl der Busse: 1

Re: Automatik Getriebe

Beitragvon Denisdominik » 22.05.2018, 17:27

Ich habe viel im Internet gelesen und mich informiert. Ich habe da einen Getriebe Spezialisten gefunden der in meiner nähe ist. Hab mich auch über ihn informiert. Habe heute meinen Bus da hin gebracht und lass das Getriebe überholen. Dieser arbeitet bei Audi in der Technischen Entwicklung Getriebebau und hat viel Erfahrung.

Nun heiĂźt es warten.

GruĂź Reiner


Zurück zu „T5-Aktuell (BJ ab 2003)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast